Computerwelt Ausgabe 21/2014 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Die ganze Zeitung im Überblick

Computerwelt Print-Ausgabe 21/2014

 

Oliver Holle, Hansi Hansmann und Andreas Tschas machen gemeinsame Sache, um heimische Startups finanziell zu unterstützen.

Neuer Startup-Fonds unterstützt mit Millionen Print

Österreichs Startup-Szene formiert sich neu: Ein gemeinsamer Startup-Fonds von Speedinvest, Pioneers und Hansi Hansmann will eine heimische Gründerwelle auslösen, anstatt das Potenzial neuer, frischer Ideen ins Ausland abwandern zu lassen. mehr...

Das AeroMobil 3.0 – auch der 'fliegende Roadster' genannt – wird im Zuge des Pioneer Festivals am 29. Oktober enthüllt und damit erstmalig präsentiert.

Innovative Ideen in altehrwürdigen Hallen Print

Am Pioneers Festival treffen mehr als 2.500 internationale Meinungsführer mit über 600 High-Tech-Startups zusammen – und damit auch Zukunftstechnologien und Wissenschaft mit Entrepreneurship. Das diesjährige Highlight: Das fliegende Auto AeroMobil 3.0. mehr...

Mit immer leistungsfähigeren 3D-Druckern lassen sich Ersatzteile und Werkzeuge im Bedarfsfall auch drucken, anstatt sie mühsam zu beschaffen und zu bevorraten.

Zukunftsprojekt Industrie 4.0 ohne Einkauf? Print

Mit dem Einzug von Industrie 4.0 in vielen Produktionsbetrieben werden auch mehr individuelle Lösungen für Kunden möglich. Für Managed Services werden Unternehmen nicht umhin kommen, strategische Partnerschaften und Allianzen zu schließen. mehr...

Für viele Menschen ein Genuss, für Allergiker eine Bedrohung: Speisen, wie etwa Erdnüsse, die bestimmte Allergene enthalten, müssen ab Dezember gekennzeichnet werden.

Lebenswichtige Informationen Print

Um Gäste darüber informieren zu können, welche Speisen für Vegetarier oder Allergiker geeignet sind, braucht es eine Vielzahl an Produktdaten, die effizient verwaltet werden müssen. ERGO Gourmet verwendet dafür eine Software des Grazer Anbieters KOST. mehr...

Mit Storage zum Datacenter mit Autopilot Print, Knowhow , Premium Content

Das Software-defined Datacenter-Modell weist den Weg zu einer deutlich agileren IT und schnelleren Service-Bereitstellung für Applikationsverantwortliche und Entwicklungsteams. Welche Rolle Storage auf der Reise zum Rechenzentrum der Zukunft spielt. mehr...

Alle für eine IKT: Jan Trionow (Drei), Andreas Bierwirth (T-Mobile), Rudolf Kemler (IOÖ), Hannes Ametsreiter (TAG), Thomas Arnoldner (Alcatel-Lucent) und Georg Krause (SAP).

Der Ruf nach einer IKT-Strategie Print , Premium Content

Die Internetoffensive Österreich hat erneut Forderungen an die Regierung gestellt, um den Wirtschaftsstandort zu stärken. Diese will in einer ersten Tranche 300 Mio. Euro zur Verfügung stellen. mehr...

Christof Baumgartner

Editorial: Hurra, die IKT-Strategie ist da! Print , Premium Content

2008 präsentierten der damalige Bundeskanzler Alfred Gusenbauer und sein Vize Wilhelm Molterer die Internetoffensive Österreich (IOÖ) und hielten politikerlächelnd einen überdimensionierten USB-Stick in die Kameras, um die Hightechbereitschaft der Regierung zu demonstrieren. mehr...

Aastra wird zu Mitel Print , Premium Content

Im Rahmen eines Rebrandings erhält die österreichische Mitel-Tochter Aastra Austria den neuen Namen Mitel Austria. mehr...

Christian Renk ist Country Manager von Klarna Austria.

Gastkommentar: Wer will seines Umsatzes Feind sein? Print , Premium Content

Es ist nicht der Kunde, sondern meist der Onlineshop-Betreiber selbst, der seines Umsatzes Feind ist. Denn wenn nur etwa 33 Prozent der Kunden, die bereits Ware in den Warenkorb gelegt haben, auch tatsächlich kaufen, dann ist der Onlineshop nicht optimal ausgerichtet. mehr...

Thomas Hohenauer, Geschäftsführer von Tieto Austria

"Jedes Service muss auch cloudtauglich sein" Print

Tieto widmet sich in Österreich besonders dem Thema Future Office. In Kombination mit dem Fokus auf Kunden im Industrieumfeld ergeben sich reale Business Cases für Industrie 4.0. Tietos Definition davon unterscheidet sich von herkömmlichen Ansätzen. Österreich-Geschäftsführer Thomas Hohenauer im Interview. mehr...

IT-Budgets steigen weltweit weiter an Print , Premium Content

2015 wollen 45 Prozent der Unternehmen mehr von ihrem Budget in Informationstechnologien investieren. Das zeigt eine neue von Tech Pro Research durchgeführte weltweite Befragung. mehr...

Österreich weiter E-Gov-Primus Print , Premium Content

Die deutsche Initiative D21 hat die Ergebnisse des E-Government-Monitors 2014 präsentiert. Die Untersuchung ermöglicht den internationalen Vergleich mit Deutschland, der Schweiz und Schweden. mehr...

Kein Windows 9: Microsoft distanziert sich Print , Premium Content

Microsoft hat mit Windows 10 die nächste Plattform-Generation vorgestellt und eine Nummer übersprungen. Das Startmenü feiert ein Comeback. mehr...

Überblick über IT-Trends

Nutzen und Gefahren der IT-Gesellschaft Print

Beim diesjährigen Zürcher Netzwerktreffen des Future Network gaben IT-Experten und Wissenschaftler einen Überblick über IT-Trends, die neue Chancen für einen Geschäftserfolg bieten sollen. Darunter waren Themen wie Security und ICT Scope. mehr...

"Jenseits von Excel und Bauchgefühl" Print , Premium Content

Projekte werden immer komplexer, Anforderungen ändern sich schnell. Gefragt ist professionelles Projektmanagement. mehr...

Expertenjury wählt die besten ERP-Systeme des Jahres Print , Premium Content

Jury-Vorsitzender Norbert Gronau von der Universität Potsdam hat auf der Fachmesse IT & Business aus über 60 nominierten Lösungen in sechs Kategorien die Gewinner des "ERP-System des Jahres" vorgestellt. mehr...

Wolfgang Franz

Kommentar: Die Kraft des Normativen Print , Premium Content

Die Ergebnisse einer BYOD-Studie von PAC, die schon im Sommer herausgekommen ist, haben leider nicht das öffentliche Echo ausgelöst, das ihnen zustehen sollte. mehr...

Unternehmen werden laut Gartner künftig nicht mehr darum herumkommen, Services aus Public Clouds in ihre Private Cloud zu integrieren.

Die wichtigsten Trends für IT-Abteilungen Print, Knowhow , Premium Content

Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat eine Liste mit zehn Technologietrends veröffentlicht, die in den kommenden drei Jahren laut Ansicht der Analysten Unternehmen und deren IT-Abteilungen massiv beeinflussen werden. mehr...

Christian Panigl (Uni Wien), Georg Papai (Wien XXI), Eva Czernohorszky (Wirtschaftsagentur), Martin Madlo (Interxion), Robert Bodenstein (UBIT), Arnulf Wolfram (Siemens CEE).

Interxion eröffnet in Wien zweites Datacenter Print , Premium Content

Im Zuge der Eröffnung des Rechenzentrums VIE 2 hat Interxion Vertreter aus Wirtschaft und Politik geladen, um die Bedeutung von Datacenter für den IKT-Standort Wien zu erörtern: Die 12.000 IT-Dienstleister verlangen primär eine verlässliche Infrastruktur. mehr...

Verlässliche Applikationen Print , Premium Content

Die Toleranz von Kunden gegenüber schlechten Software-Anwendungen sinkt rapide. Im gleichen Maß nimmt die Bedeutung von Software Testing und Qualitätssicherung zu. mehr...

<< Erste Vorherige Seite 1-20 21-33 Nächste Seite Letzte >>

Printausgabe per Newsletter erhalten

E-Mail:
Mehr Newsletter

Heft Archiv

2017

Top 1001 Magazin

2016

Magazine: 30 Jahre Computerwelt als E-Paper oder PDFTop 1001 Magazin (PDF oder E-Paper)

Alle Ausgaben 2012-2016

Hosted by:    Security Monitoring by: