Computerwelt Ausgabe 24/2012 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Die ganze Zeitung im Überblick

Computerwelt Print-Ausgabe 24/2012

 

Editorial: Ein bisschen mehr Wertschätzung Print , +Premium Content

Wenn man mit CIO bzw. mit IT-Projektleitern über umgesetzte Projekte spricht, die dem jeweiligen Unternehmen nachweislich Mehrwert bringen, so fällt irgendwann unweigerlich die Frage nach eventuellem Feedback der Anwenderseite. mehr...

Prozesswissen ist am Wichtigsten Print , +Premium Content

Heimische IT-Leiter sehen sich durch die Bank mehr als strategische Berater denn als Techniker. Die wichtigsten Skills sind Prozesswissen und gute Kommunikation mit den Anwendern. mehr...

Martin Penzes ist Geschäftsführer von Safetica Österreich.

Gastkommentar: ELGA schreit nach Datensicherheit Print

Nun ist es fix, die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) wird eingeführt. Damit kommt es zu einem Super-GAU an Daten, denn es sollen alle Befunde und gesundheitsrelevanten Dokumente der Patienten in Österreich elektronisch gespeichert werden. mehr...

Johann Ehm

"Wir haben mehr Aufträge, als wir annehmen können" Print

Anfang des Jahres hat der Rechenzentrumsbetreiber Danube DC das heimische IT-Systemhaus Mii übernommen. Die COMPUTERWELT hat mit Geschäftsführer Johann Ehm über die Akquisition und die Auswirkungen für das neue Unternehmen und die Kunden in Österreich gesprochen. mehr...

EU will Cloud-Dienste stärker nutzen Print , +Premium Content

Neelie Kroes, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, will das öffentliche Bewusstsein für Cloud Computing schärfen. mehr...

BWB: "Deal noch nicht fix" Print , +Premium Content

Die geplante Übernahme von Orange Austria durch Hutchison (Drei) ist nach Einschätzung der österreichischen Wettbewerbsbehörde weiterhin problematisch. mehr...

Private Datenflut Print , +Premium Content

Richtlinien können die Netzauslastung optimieren. mehr...

Keine Frage, der mobile App-Trend hat ein gewaltiges Echo ausgelöst.

VÖSI und der App-Hype Print

Der "Verband Österreichischer Software-Industrie", kurz VÖSI, hat seine Mitglieder darüber befragt, welche Bereiche derzeit auf das größte Interesse stoßen. mehr...

Ultrabooks bleiben hinter den Erwartungen Print , +Premium Content

Schlank, stark und leicht: So präsentieren Hersteller die neuen Ultrabook-Modelle. Intels Antwort auf die Tablets soll als neue Geräteklasse die wenig performanten Netbooks ablösen und im Business reüssieren. Noch geht die Rechnung für Intel nicht auf. mehr...

Dell: Die Fluid-Data-Architektur in Aktion Print , +Premium Content

Das Storage Forum im Paris zeigte, wohin die Reise in Sachen Speichergeschäft geht. Die COMPUTERWELT war vor Ort. mehr...

BS-S Connecting Services: Supanz vermietet SAP an KMU Print , +Premium Content

Da KMU in den meisten Fällen nicht über das große IT-Budget verfügen, um eine hochintegrierte Standardsoftware einzuführen und an die unternehmensspezifischen Anforderungen anzupassen, müssen sie sich oft mit günstigeren, aber auf Dauer unzufriedenstellenden Insellösungen abmühen. mehr...

NoSQL ist ein Überbegriff für nicht-relationale Datenbanksysteme, wie sie beispielsweise Google einsetzt.

Alternative zu klassischen Datenbanken Print, Knowhow , +Premium Content

NoSQL ist ein Überbegriff für nicht-relationale Datenbanksysteme, wie sie beispielsweise Google einsetzt. Diese sehr spezialisierten Systeme bieten hohe Performanz, Skalierbarkeit oder Ausfallsicherheit und könnten so manche relationale Datenbank ersetzen. Dabei bringen sie allerdings auch Nachteile mit sich, die in der Aufbruchsstimmung gerne... mehr...

Die Schattenseite von Cloud Computing Print , +Premium Content

Auch wenn die Cloud für manche IT-Leiter nicht in Frage kommt – für Anwender tut sie das. Die einfache Verfügbarkeit von Public-Cloud-Services erleichtert es Usern, sich an der zentralen IT-Abteilung vorbei selbst mit Anwendungen auszustatten. mehr...

SSD-Turbo für Unternehmensdaten Print , +Premium Content

Neben den bekannten Vorteilen wie Robustheit, geringe Wärmeentwicklung und Energieeffizienz zeichnen sich Solid

State Disks auch durch schnellere Zugriffszeiten aus und lassen sich einfacher verwalten als herkömmliche Festplatten. mehr...

HDS-Österreich-Chef Horst Heftberger

Big-Data-Lösung statt Big-Bang-Katastrophe Print

Daten, die Millionen Jahre halten sollen, und Datenberge, die sich einheitlich managen lassen – egal ob diese strukturiert, unstrukturiert oder Rich Media sind. Die Zukunft bleibt spannend. Die COMPUTERWELT sprach mit HDS-Österreich-Chef Horst Heftberger. mehr...

Das Informationsrückgrat der KAGES Print , +Premium Content

Patienteninformationen, Daten von medizinischen Geräten und Videos von Operationen 30 Jahre lang aufbewahren: Als IT-Leiter der KAGES muss Karl Kocever mit einer Menge sensibler Daten umgehen. Ein geclustertes 3Par-Storagesystem von HP hilft dabei. mehr...

Die sieben Plagen der Cyber-Kriminalität Print , +Premium Content

Schadhafte mobile Apps, staatlich geförderte Angriffe und das Comeback bösartiger E-Mails: Das sind nur einige der Cyber-

Bedrohungen, die Sicherheitsexperte Websense für 2013 vorhersagt. Herkömmliche Security-Maßnahmen haben bald ausgedient. mehr...

Attacken stark gestiegen Print , +Premium Content

Ernst & Young-Studie über Defizite in der Informationssicherheit. mehr...

Antares ausgezeichnet Print , +Premium Content

Auf der bisher größten Fortinet-Partnerkonferenz, die mehr als 1.000 Distributoren und Reseller aus 70 Ländern auf einem Kreuzfahrtschiff in der Karibik vereinte, wurden die Top-Performer in Sachen Netzwerksicherheit ausgezeichnet. mehr...

480 Schwachstellen Print , +Premium Content

Online-Tool Midas spürt Security-Risiken von Websites auf. mehr...

<< Erste Vorherige Seite 1-20 21-28 Nächste Seite Letzte >>

Printausgabe per Newsletter erhalten

E-Mail:
Mehr Newsletter

Heft Archiv

2017

Top 1001 Magazin

2016

Magazine: 30 Jahre Computerwelt als E-Paper oder PDFTop 1001 Magazin (PDF oder E-Paper)

Alle Ausgaben 2012-2016

Hosted by:    Security Monitoring by: