Computerwelt Ausgabe 3/2015 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Die ganze Zeitung im Überblick

Computerwelt Print-Ausgabe 3/2015

 

Martin Jörg, Octosoft, ist Spezialist für die Optimierung von Softwarekosten.

Leitfaden für den Umgang mit Lizenz-Audits Print, Knowhow , Premium Content

Softwarelizenz-Auditoren versuchen, möglichst umfangreichen Zugang zu Unternehmensinformationen zu erhalten. Zudem drängen Sie darauf, einen engen Zeitplan vorzugeben. Beides müssen Sie als Unternehmen, das geprüft wird, nicht zulassen. mehr...

Andreas Schütz ist Partner bei TaylorWessing enwc Rechtsanwälte Wien

Gastkommentar: Impressumspflichten im Wettbewerb Print

Dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist und beim Betreiben der unternehmenseigenen Website einige gesetzliche Rahmenbedingungen einzuhalten sind, ist mittlerweile weithin bekannt. Dass die Einhaltung der Vorschriften aber auch von praktischer Relevanz ist, verdeutlichte kürzlich eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofes. mehr...

Editorial: Trotz IoT am Boden bleiben Print , Premium Content

Industrie 4.0, Big Data, Mobility, M2M: Das Internet of Things (IoT) dominiert derzeit die IKT-Branche. Diese erwartet sich in den nächsten Jahren Umsätze in Milliardenhöhe. 2015 werden laut Deloitte über eine Milliarde vernetzter Geräte verkauft und 2020 sollen weltweit 263 Milliarden Dollar mit IoT-bezogenen Services erwirtschaftet werden. Da... mehr...

Zehn Millionen Schwachstellen Print , Premium Content

Der Austrian Vulnerability Report hat die Schwachstellen der IT-Systeme von Unternehmen und Privatpersonen bei Verbindungen ins Internet aufgespürt – mit ernüchternden Ergebnissen. mehr...

Christian Renk, Geschäftsführer Klarna

"Nur 16 Prozent schließen Kaufabwicklung ab" Print

Mit der Bezahlung auf Rechnung will Klarna E-Commerce-Kunden die "Angst" vor dem Kauf im Netz nehmen. Nach der Übernahme des Direktüberweisers Sofort wurde das Angebot weiter ausgebaut. Insgesamt ist die Gruppe in 50.000 Shops in 16 Ländern vertreten. mehr...

200 Millionen für europäische Tech-Startups Print , Premium Content

Partech Ventures hat den Start seines Partech Growth Fonds verkündet, dessen erstes Closing bei 200 Millionen Euro liegt. Mittel- bis langfristiges Ziel ist der Aufbau eines europäischen Silicon Valley, das zwar schon lange gefordert, aber nie realisiert werden konnte. mehr...

Big Data zum Anfassen Print , Premium Content

Echtzeitanalysen von dynamischen Daten weisen enormes Potenzial auf, wie auf dem "Big Data&Business Analytics"-Summit zu hören war. mehr...

Neuanfang mit Services Print , Premium Content

DiTech-Gründer Damian Izdebski hat mit techbold hardware services ein neues Unternehmen gegründet. mehr...

Gastkommentar: Risiko- und Chancenmanagement Print , Premium Content

"No Risk, no Fun" mag auf die Freizeitgestaltung mancher Menschen zutreffen, im Leben eines Unternehmers gilt wohl eher "No Chance, no Fun". Selbstständigkeit bedeutet aber natürlich auch immer das Abwägen von Chancen und Risiken. mehr...

Alcatel-Lucent Enterprise stellt sich neu auf Print , Premium Content

Mit einem Investor aus China will die ehemalige Enterprise-Sparte von Alcatel-Lucent als eigenständiges Unternehmen im Bereich der Unternehmenskommunikation zum globalen Player werden. In Wien wird dieser Schritt mit einem Ortswechsel unterstrichen. mehr...

Thomas Schwabl, Geschäftsführer von Marketagent.com

Digitalisierung verändert die Marktforschung Print , Premium Content

Via Internet und Handys sind die Menschen zwar immer mehr vernetzt und besser erreichbar, aber für die Marktforschung wirft das neue Probleme auf. Traditionelle Telefonbefragungen sind nicht mehr repräsentativ und müssen um neue Tools erweitert werden. mehr...

An IoT kommt fast kein Business vorbei Print

Industrie 4.0, smarte Häuser und vernetzte Autos sind nur der Beginn einer nachhaltigen Veränderung vieler altbekannter Geschäfts- und Lebensbereiche. Viele Branchen werden die Möglichkeiten des Internet of Things (IoT) erst für sich entdecken. mehr...

Trojanische Pferde in allen Geräten denkbar Print , Premium Content

Attingo Datenrettung zeigt sich über Manipulationen von Festplatten wenig überrascht. mehr...

s.Oliver setzt auf Enterprise-Search-Lösung von Mindbreeze Print , Premium Content

Die Bekleidungsexperten von s.Oliver haben sich nach einer umfassenden Evaluierung führender Hersteller für die Unternehmenssuchlösung der Fabasoft-Tochter Mindbreeze entschieden. Die Mindbreeze-InSpire-Suche kommt bei s.Oliver innerhalb der SAP-Portallösung zum Einsatz. mehr...

Kommentar: Partnerschaft Print , Premium Content

Software-Audits bewegen sich in einer rechtlichen Grauzone und profitieren davon, dass die meisten Unternehmen selbst keinen Überblick darüber haben, wieviele Lizenzen welcher Software sie eigentlich genau verwenden. mehr...

SAP wird einfacher, schöner und schneller Print , Premium Content

Das behauptet zumindest SAP, das mit S/4HANA eine neue Generation der Business Suite vorgestellt hat. Die angeführten

Argumente wie weniger Hardwarebedarf, Ad-hoc-Analysen in Echtzeit und einfachere Benutzeroberflächen klingen jedenfalls gut. mehr...

"Sometimes you win, sometimes you learn" Print

Angst ist für Blizzard-CIO Eric-Jan Kaak im Bezug auf Cloud nicht angebracht. Fehler sind eingeplant – Hauptsache man lernt daraus. Die gewonnene Flexibilität rechtfertigt jedenfalls auch das eine oder andere Cloud-Experiment. mehr...

Die Cloud-Strategie von Blizzard Print

Die Cloud-Strategie von Blizzard ist darauf ausgerichtet, Business und IT miteinander zu verschmelzen. Dadurch soll ein schnelleres und flexibleres Reagieren auf neue Marktentwicklungen ermöglicht werden. Security und Availability sind dabei die Hauptthemen. mehr...

Robert Absenger, Geschäftsführer Bechtle IT Systemhaus Österreich

"Österreich hinkt IT-mäßig hinterher" Print

Laut Robert Absenger, Geschäftsführer des Bechtle IT-Systemhauses Österreich, investieren mittelständische Unternehmen in Österreich zu wenig in ihre Zukunft, sprich in eine moderne IT. Vielfach fehlt der Wille, zu investieren. mehr...

Qualysoft: Wie aus Kunst Innovation entsteht Print , Premium Content

Die einen umgeben sich aus dekorativen Gründen mit Kunst, die anderen, wie Qualysoft-CEO Peter Oros, schöpfen daraus Inspirationskraft für IT-Lösungen und neue Geschäftsideen. Ein wunderbares Beispiel dafür, dass IT viel mehr sein kann als Technologie. mehr...

<< Erste Vorherige Seite 1-20 21-40 41-50 Nächste Seite Letzte >>

Printausgabe per Newsletter erhalten

E-Mail:
Mehr Newsletter

Heft Archiv

2017

Top 1001 Magazin

2016

Magazine: 30 Jahre Computerwelt als E-Paper oder PDFTop 1001 Magazin (PDF oder E-Paper)

Alle Ausgaben 2012-2016

Hosted by:    Security Monitoring by: