HERE liefert Karten für Red Bull HERE liefert Karten für Red Bull - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


HERE liefert Karten für Red Bull

HERE, ein Unternehmen der Nokia-Gruppe, wird zukünftig das Red Bull Media House mit Kartenmaterial für all seine digitalen Kanäle versorgen.

HERE lieferte bereits an den letzten Formel 1-Rennwochenenden das Kartenmaterial vor die verschiedenen Applikationen von Red Bull.

HERE lieferte bereits an den letzten Formel 1-Rennwochenenden das Kartenmaterial vor die verschiedenen Applikationen von Red Bull.

© HERE

Das Red Bull Media House hat bereits begonnen, Karten von HERE in einigen seiner Websites und mobilen Apps einzubinden. Das  Kartenmaterial soll Nutzern künftig die Teilnahme – virtuell oder physisch – an Veranstaltungen erleichtern. Das Red Bull Media House produziert, vertreibt und lizensiert Inhalte über die verschiedensten digitalen Kanäle. Als weltweiter Anbieter von digitalen Karten und Location Intelligence soll HERE das Red Bull Media House hierbei unterstützen.

„Wir sind begeistert, dass sich Red Bull als eine der weltweit führenden Marken in den Bereichen Consumer, Event und Digital Media für HERE als offizielle Karte entschieden hat“, sagt Christoph Erbenich, Chief Marketing Officer von HERE, und: „Kartentechnologie ermöglicht ihren Nutzern völlig neue Erlebnisse, und mit dem HERE-Kartenmaterial ist das Red Bull Media House in der Lage, seine Geschichten auf eine neue Art zu erzählen.“

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: