Data Mining: Social Media im Kampf gegen HIV Data Mining: Social Media im Kampf gegen HIV - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


03.11.2014 pte

Data Mining: Social Media im Kampf gegen HIV

Tweets und Posts auf Facebook könnten in Zukunft ein neues Instrument darstellen, um die Ausbreitung von HIV einzudämmen.

© Rudolf Felser

Die Erforschung der Datenmengen innerhalb der sozialen Medien könnte ein reiche Quelle darstellen, um gesundheitspolitische Daten aufzubereiten, meinen dabei die Experten der University of California in Los Angeles. Dabei sieht Sean Young, einer der Forscher des Projekts, den Vorteil der sozialen Medien vor allem darin, dass die Menschen dort gewillt sind, viel offener miteinander zu sprechen.

Die Forscher sind sich sicher, dass das digitale Verhalten der Menschen in den sozialen Medien in Zukunft biomedizinische Vorhersagen treffen wird. "Wir wissen, dass Social-Media-Data-Mining ein großes unausgeschöpftes Potenzial in der Medizin für die Zukunft darstellt", so Young. Im Kontext der HIV-Prävention können Tweets die Personen definieren, die gerade in sexueller Hinsicht oder im Drogenbereich ein risikoreiches Verhalten an den Tag legen. Solche Tweets könnten geografisch abgebildet werden.

"Nachdem die Leute wissen, dass Unternehmen die sozialen Medien für ihre Zwecke ausnutzen, könnten wir mit den selben Methoden wenigstens die öffentliche Gesundheitsforschung unterstützen, um unser aller Gesundheit zu verbessern", betont Young. Was dazu nötigt ist, ist eine technische Infrastruktur auf dem letzten Stand der Technik, um all diese Daten zu erfassen und zu analysieren. Immerhin werden allein auf Twitter tagtäglich 500 Mio. Nachrichten versandt, gibt Young zu bedenken. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: