Mobilfunk-Vergleichsrechner durchblicker.at gestartet Mobilfunk-Vergleichsrechner durchblicker.at gestartet - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.12.2014 pi/cb

Mobilfunk-Vergleichsrechner durchblicker.at gestartet

Das Online-Tarifvergleichsportal durchblicker.at hat einen neuen Mobilfunk-Vergleichsrechner gestartet. Verglichen werden dabei über zwei Millionen Handy-Tarif-Kombinationen, die derzeit in Österreich angeboten werden.

Reinhold Baudisch und Michael Doberer, die Gründer von durchblicker.at.

Reinhold Baudisch und Michael Doberer, die Gründer von durchblicker.at.

© Jürgen Pletterbauer

Gerade in der Weihnachtszeit werben die Mobilfunkanbieter jedes Jahr mit besonders günstigen Handys bei einem neuen Vertragsabschluss. Oft hält sich die Ersparnis aber in Grenzen. „Das Verkaufsargument, dass man bei teureren Tarifen Handys sogar um null Euro bekommt, hat sich in unserem Vergleich in vielen Fällen als Lockangebot erwiesen. Häufig fährt man mit Einmalzahlung und niedrigerer Grundgebühr billiger“, meinen Reinhold Baudisch und Michael Doberer, Gründer von durchblicker.at.

Genau vergleichen sollte man auch die Nebengebühren im Kleingedruckten. So verteuern etwa Aktivierungsgebühr und Servicepauschale die Grundgebühr über die Mindestvertragslaufzeit oft um bis zu 30 Prozent. „Mit unserem neuen Vergleichsrechner berechnen wir daher den effektiven Monatspreis, den die Konsumenten für Handy, Tarif und Nebengebühren tatsächlich bezahlen“, so Baudisch und Doberer.

Generell sind die Preise für Mobilfunkverträge und gestützte Handys zuletzt stark gestiegen. Kürzlich haben haben sich für das kommende Jahr neue Anbieter angekündigt, die den Markt wieder beleben möchten. Für die Konsumenten sind Handyverträge aber oft verwirrend und kaum zu durchschauen. „Die Österreicherinnen und Österreicher wechseln ihren Mobilfunkanbieter relativ häufig. Oft sind die Konsumenten aber unsicher, ob sie sich wirklich für das beste Angebot entscheiden. Jedes neue Tarif-Paket schaut etwas anders aus. Inzwischen sind die Angebote kaum mehr vergleichbar. In unseren internen Kundenbefragungen haben sich drei Viertel unserer Nutzer einen Handy-Vergleichsrechner gewünscht“, berichten die Geschäftsführer.

Bei durchblicker.at sollen künftig vier MitarbeiterInnen permanent den Mobilfunkmarkt beobachten. Auf durchblicker.at/mobilfunk sind die Tarifangebote von 13 österreichischen Mobilfunkanbietern und die dazugehörigen Handypreise für 180 Handy-Varianten anonym und kostenfrei vergleichbar. Handymodell und inkludierte Sprach-, SMS- und Datenvolumen lassen sich dabei je nach Bedarf für den Vergleich ebenso vorselektieren wie Vertragsbindung, Auslands- Roaming, High-Speed-Internet oder Multimedia-Angebote.(pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: