Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.02.2015 pi/Rudolf Felser

A-Trust launcht neues Handy-Signatur Konto

Seit Anfang Februar steht allen Handy-Signatur-Nutzern das neue A-Trust Handy-Signatur Konto zur Verfügung. Dieses ist nicht nur ein sicherer Online-Speicherplatz zur Archivierung elektronischer Unterlagen, sondern fungiert auch als Plattform rund um das rechtsgültige elektronische Unterschreiben, Prüfen oder Versenden von Dokumenten.

Das neue Handy-Signatur Konto ermöglicht es, zahlreiche Dienste und Services via Internet in Anspruch zu nehmen.

Das neue Handy-Signatur Konto ermöglicht es, zahlreiche Dienste und Services via Internet in Anspruch zu nehmen.

© A-Trust

A-Trust bietet seit rund 14 Jahren Services in Bezug auf die sichere Kommunikation in der digitalen und mobilen Welt. Nun hat das Unternehmen mit dem Handy-Signatur Konto eine neue Online-Plattform entwickelt, die den ehemaligen e-Tresor im Privatbereich ablöst. Bei der Entwicklung des Handy-Signatur Kontos wurde besonders viel Wert auf Übersichtlichkeit und Usability gelegt.

Mit der erfolgreichen Aktivierung der Handy-Signatur erhält jeder BürgerIn kostenlos sein individuelles Handy-Signatur Konto. Um von den Vorteilen der neuen Plattform profitieren zu können, müssen sich Nutzer mit der Handy-Signatur einloggen. Ab diesem Zeitpunkt stehen ihnen verschiedene Services für eine medienbruchfreie Kommunikation mit Wirtschaft und Verwaltung zur Verfügung – angefangen von der elektronischen Unterfertigung von behördlichen Anträgen bis hin zur revisionssicheren Archivierung von E-Rechnungen.

Dokumente, die ehemals im e-Tresor abgespeichert wurden, sind im Zuge des Launches auf das persönliche Handy-Signatur Konto der Nutzer transferiert worden. Die Daten befinden sich weiterhin im Hochsicherheitsrechenzentrum der A-Trust.

Die digitale Signatur ist per Gesetz der eigenhändigen Unterschrift gleichgestellt und bietet Schutz vor Dokumenten- und Inhaltsfälschungen. Sie fungiert als elektronischer Ausweis, mit dem behördliche oder privatwirtschaftliche Schriftstücke einfach und schnell rechtsverbindlich unterschrieben werden können. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: