3D-Druck klappt nun auch mit Glas 3D-Druck klappt nun auch mit Glas - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.08.2015 pte

3D-Druck klappt nun auch mit Glas

Forscher der Mediated Matter Group am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben gemeinsam mit Kollegen aus anderen Fachbereichen das erste Verfahren entwickelt, das den 3D-Druck von durchsichtigem Glas ermöglicht. Der "G3DP" genannte Prozess nutzt dabei kleine Stückchen gewöhnlichen Kalk-Natron-Glases, die auf gut 1.000 Grad erhitzt werden.

Wie Honig: So fließt gedrucktes Glas in neue Formen.

Wie Honig: So fließt gedrucktes Glas in neue Formen.

© Steven Keating

Das MIT-Team hat einen speziellen 3D-Drucker für sein additives Fertigungsverfahren gebaut, der beispielsweise dank einer speziellen Keramikdüse den nötigen Temperaturen von knapp über 1.000 Grad standhält. Für eine Studie, die im September in "3D Printing and Additive Manufacturing" erscheint, haben die Forscher mit Kalk-Natron-Glas die im Alltag die gängigste Variante verarbeitet. Dieses Glas kann ihr Gerät ähnlich wie andere additive Druckverfahren mit anderen Materialien langsam zur gewünschten Form auftragen. Das Material läuft dann ähnlich zähflüssigem Honig aus einer Düse, wenn es in die gewünschte Form gebracht wird. So entstehen beispielsweise beeindruckende durchsichtige Glasgefäße.

Der Druck mittels G3DP bleibt nicht auf einfache Formen beschränkt. Das zähflüssige Material kann auch zu recht komplexen Strukturen verarbeitet werden, was regelrecht künstlerisch anmutende Glas-Designs erlaubt. Zudem konnten die Forscher nachweisen, dass auch der Druck mit gefärbtem Glas möglich ist, was zusätzliche Gestaltungsoptionen bietet.(pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: