Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.01.2017 Klaus Lorbeer/pi

Epson WorkForce Pro RIPS Drucker spart Strom und reduziert Abfall

Der WorkForce Pro WF-C869RDTWF von Epson ist ein neuer DIN A3-Business-Inkjet-Drucker (4-in-1), der mit einer Druckreichweite von bis zu 84.000 Seiten Unternehmen hilft, Ausfallzeiten durch leere Kartuschen um bis zu 94 Prozent zu vermindern und derart die Produktivität zu steigern. Zudem ist er sparsam im Verbrauch.

Der Epson WorkForce Pro WF-C869RDTWF ist ein Inkjet-Drucker für den Einsatz in Unternehmen.

Der Epson WorkForce Pro WF-C869RDTWF ist ein Inkjet-Drucker für den Einsatz in Unternehmen.

© Epson

Der Vorteil eines Inkjet-Druckers liegt u.a. darin, dass er vor Druckbeginn nicht aufheizen muss. Auf diese Weise gibt der C869RDTWF die erste Druckseite nach Angaben von Epson in nur rund einem Drittel der Zeit vergleichbarer Laserdrucker aus.

Umweltfreundlich
Dank der Epson PrecisionCore-Druckkopftechnik trägt der Einsatz des C869RDTWF in Unternehmen erheblich zur Entlastung der Umwelt bei und hilft Unternehmen, ihre Stromkosten um bis zu 95 Prozent zu vermindern und den durch Verpackungen anfallenden Müll um bis zu 99 Prozent zu verringern. Das Gerät verarbeitet eine breite Palette an Medien wie beispielsweise Recyclingpapier, Medien mit glänzender Beschichtung, Umschläge und auch Etiketten.

Der WorkForce Pro C869RTDWF erfüllt mit seinem Leistungsspektrum die Anforderungen aller Unternehmenskunden. Die einem Smartphone nachempfundene Bedienoberfläche des neuen Multifunktionsgerätes erlaubt eine intuitive Steuerung. Der Drucker wird mit einem großen Softwarepaket ausgeliefert. So konfigurieren Administratoren ihre Druckerflotte mit "Epson Print Admin" einfach und schnell via Webinterface. Die Software "Epson Document Capture Pro" ermöglicht den einfachen Aufbau eines leistungsfähigen Dokumentenmanagementsystems, in das der WorkForce Pro C869RDTWF schnell eingebunden werden kann. Die Unterstützung von WiFi-Direct durch den Drucker sowie ein integriertes NFC-Modul gewähren den einfachen Zugriff auch von mobilen Geräten aus. Der neue WorkForce Pro ist zudem mit Softwarepaketen externer Anbieter wie beispielsweise "PaperCut" kompatibel.

Der neue Epson WorkForce Pro C869RDTWF ist ab März im qualifizierten Fachhandel verfügbar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: