Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.01.2017 Klaus Lorbeer/pi

Vernetzt und automatisiert: Österreicher wollen Smart Home

Eine Studie der Elektrotechnikkette Saturn stellte fest, dass Österreicher Heimautomation und vernetztes Wohnen schätzen. Tatsächlich nutzen bereits viele österreichische Haushalte täglich die vielfältigen Funktionen von Smart Home-Produkten.

Für einen geregelten Zugang zum Eigenheim sorgt das per Smartphone steuerbare Türschloss von Nuki.

Für einen geregelten Zugang zum Eigenheim sorgt das per Smartphone steuerbare Türschloss von Nuki.

© Nuki Home Solutions

Wie smart Österreich ist, testete Saturn in seiner Technik-Studie. Dabei zeigte sich, dass schon jetzt viele Österreicher im Eigenheim auf smarte Technik setzen. "Rund jeder Achte (13 Prozent) nutzt die vielfältigen Funktionen eines Smart-TV-Geräts und in etwa ebenso viele Hightech-Liebhaber nutzen intelligente bzw. steuerbare Lampen und vernetzte HiFi-Anlagen (je sieben Prozent)," konstatiert Christoph Geiselmayr Vertriebschef bei Saturn Österreich. Auch wollten - aus Bequemlichkeits- und Sicherheitsgründen - immer mehr Österreicher ihre Wohnung oder ihr Haus zu einem "intelligenten Daheim" aufrüsten, ergänzt Geiselmayr. Produkte für das Smart Home seien jedenfalls schon breit verfügbar.

Drei Smart-Home-Kategorien
Grundsätzlich lassen sich die innovativen, neuen Smart-Home-Produkte für Endkunden in verschiedene Lebens- und Funktionsbereiche untergliedern: Energie-Effizienz, Sicherheit sowie Komfort und Entertainment. 

Sicherheit und Energieverwaltung würden 2017 laut Saturn eine tragende Rolle im Smart-Home-Bereich zugesprochen. Als Top-Anbieter für intelligente und vernetzte Produkte im Eigenheim nennt der Elektrohändler Nest, devolo und Nuki.

Bereits verfügbare Smart-Home-Produkte
So sorgt der Nest Learning-Thermostat für die richtige Wunschtemperatur, genau dann, wenn man nach Hause kommt. Der Nest Protect erkennt als Rauch- und Kohlenmonoxidmelder offenes Feuer, Schwelbrände und Kohlenmonoxid und schickt sofort eine Warnung an das eigene Smartphone. Die Nest-Cam In- und Outdoor macht es möglich, den eigenen Wohnbereich - egal ob man im Büro oder unterwegs ist - per Smartphone-App im Auge zu behalten.

Das Devolo Home Control System wiederum ermöglicht mit nur wenigen Handgriffen das Smart Home zum Selbermachen im Bereich Komfort und Sicherheit. Dabei spart der Anwender auch noch Energie. Die intuitive Bedienung über die my-devolo-Webseite oder die my-devolo iOS- oder Android-App erlaubt eine einfache, anwenderfreundliche Bedienung des Smart Homes und seiner Komponenten. Kompatible Produkte wie der Home Control Tür- und Fensterkontakt, die Schalt- und Messsteckdose sowie der Rauchmelder von devolo sorgen für vernetztes Wohnen und mehr Sicherheit im Eigenheim.

Für einen geregelten Zugang zum Eigenheim sorgt das steuerbare Türschloss von Nuki. Das Smart Lock erlaubt seinen Nutzern als intelligentes Türschloss mit eigener App die Eingangstür durch einen einfachen Wisch über das Display des mobilen Geräts zu öffnen oder zu schließen.

Der smarte Innenraum-Sensor Netatmo Healthy Home Coach sorgt für ein ideales Raumklima , indem er das Raumklima überwacht und Alarm schlägt, wenn einer der Parameter ein ungesundes Level erreicht.

Dank Sensoren anstelle von Tasten ist die intelligente Fernsteuerung SPIN Remote extrem einfach zu bedienen. Hier werden durch einfache Berührungen alle smarten Geräte im Haus gesteuert. Bis zu 140 Befehle können damit jederzeit und von überall über die Smartphone-App konfiguriert und individualisiert werden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by: Security Monitoring by: