Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.04.2017 pte

Ärzte erschrecken online mit Unprofessionalität

In den sozialen Medien zeigen Mediziner oft erst ihr wahres Gesicht.

Manche Ärzte machen sich online zum Clown.

Manche Ärzte machen sich online zum Clown.

© pixelio.de/Karin Jung

Klicken sich Patienten durch die Facebook-Profile behandelnder Ärzte, schwindet die Lust auf einen Besuch schnell. Eine von Kevin Koo vom Dartmouth-Hitchcock Medical Center angeleitete Untersuchung weist auf zum Teil höchst unprofessionelle Social-Media-Auftritte hin.

Mangel an Professionalität
Die Experten haben nach jungen Urologen gesucht, die im Jahr 2015 ihre Facharzt-Ausbildung in den USA abgeschlossen haben. Ergebnis: Von 281 Personen hatten 201 ein öffentlich gelistetes Facebook-Profil. 40 Prozent davon waren mit unprofessionellen oder fragwürdigen Inhalten gespickt - bei 13 Prozent waren die öffentlich gemachten Fehltritte besonders schwerwiegend.

Auf diesen 27 Profilen fanden die Forscher Bilder, die von Rauschmittelkonsum zeugten, unzensierte Obszönitäten, gegen das Gesetz verstoßendes Verhalten oder die Preisgabe von vertraulichen Patienteninformationen. 82 Prozent dieser unprofessionellen Inhalte publizierten die Urologen selbst auf ihrem Profil. Männer und Frauen verhielten sich dabei gleichermaßen unpassend.

Vorsicht bei der Arztwahl

Es scheint sich also auszuzahlen, bei der Arztwahl nicht nur die offiziellen Webseiten anzusteuern - schließlich greifen die Mediziner auch immer wieder auf Patienteninformationen im (sozialen) Netz zurück. Auch Koo mahnt zur Vorsicht: "Jetzt, wo eine neue Generation von Social-Media-versierten Ärzten von der Ausbildung in die Berufspraxis übertritt, sorgen diese Ergebnisse für Bedenken über ihr professionelles Verhalten - online und offline."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: