Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.06.2017 Sophos

Modernste Security-Technologie. Umfassender Schutz

Die neue UTM 9.5: Mit einfacher und intuitiver Administration setzt sie neue Maßstäbe. Eine zentrale Oberfläche in Verbindung mit modernster Security-Technologie bietet schnellen und umfassenden Schutz für das Netzwerk, Wireless Access, Web, Email und Server.

 

 

 

Sophos UTM 9.5 ­ schnelle und flexible Security im Unternehmen
Sophos baut die Leistungsfähigkeit seiner Unified Threat Management (UTM) Lösung mit Version 9.5 weiter aus. Die einfache und intuitive Administration über eine zentrale Oberfläche in Verbindung mit modernster Security-Technologie ermöglicht einen schnellen und umfassenden Schutz für das Netzwerk, Wireless Access, Web, Email und Server. In der neuen Version bietet die UTM 9.5 zusätzliche Funktionen für die Administration, in der Web Application Firewall und für das Sophos Sandstorm Next-Generation Sandboxing. 

Schnelles und einfaches Management
Das einfache und schnelle Management und das Reporting der UTM wurden durch einige Funktionen erweitert. Darunter der Download aller Logs in ein zentrales Archiv, der Support-Zugang via SSH und die Integration einer 64-bit PostgreSQL Datenbank für schnellere Reports. Das SNMP Monitoring integriert ein UTM Filesystem Monitoring in SNMP-basierte Monitoring-Lösungen

Sandstorm Sandboxing für maximale Security
Zu den Erweiterungen der Sandstorm Sandboxing-Technologie gehören eine Datecenter-Location-Selektion ohne die Nutzung von DNS-Services, ein erweitertes Reporting, das auch Email-Anhänge einbezieht und eine Funktion, um definierte Dateitypen nicht zu analysieren.

Aktiver Schutz durch Web Application Firewall
Die Web Application Firewall unterstützt WAF URL Redirection, um den Datenverkehr einer WAF-geschützen URL an ein anderes Backend-System oder URL umzuleiten. Zudem wurden weitere Authentifizierungs- und Richtlinien-Templates für gebräuchliche Microsoft Services hinzugefügt. Die Konfiguration von TLS, die Unterstützung von WAF Proxy Protokollen und ein True File Type Scanning, um MIME Uploads und Downloads zu blockieren, runden die Security der Firewall ab.

Weitere Informationen

 

 

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: