Wie man den digitalen Nachlass regelt Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.08.2017 Klaus Lorbeer/pi Premium Content, Knowhow

Wie man den digitalen Nachlass regelt

Nach einer Umfrage des deutschen Digitalverbandes Bitkom regelt nur eine Minderheit den digitalen Nachlass zu Lebzeiten, also damit, was nach dem Tod mit den eigenen digitalen Daten geschehen soll.

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder: "Jeder sollte frühzeitig schriftlich festhalten, wie und durch wen nach dem Tod die eigenen digitalen Daten verwaltet beziehungsweise gelöscht werden sollen."

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder: "Jeder sollte frühzeitig schriftlich festhalten, wie und durch wen nach dem Tod die eigenen digitalen Daten verwaltet beziehungsweise gelöscht werden sollen."

© Bitkom
Jetzt Premium-Mitglied werden

 

Für diesen Artikel müssen Sie bei www.computerwelt.at als Premium Leser registriert sein.

Werden Sie kostenlos Premium-User

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: