Sicherheitsstandards für die Cloud auf höherem Niveau Sicherheitsstandards für die Cloud auf höherem Niveau - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.12.2017 Klaus Lorbeer/pi

Sicherheitsstandards für die Cloud auf höherem Niveau

Der Cloud-Data-Management-Spezialist Rubrik gibt die Zertifizierung nach EAL2+ der Common Criteria for Information Technology Security Evaluation bekannt. Rubrik weist damit das umfassendste Portfolio an staatlichen bzw. behördlichen Zertifizierungen und Akkreditierungen für die Hybrid-Cloud auf.

Rubrik ist als erste Plattform für Cloud-Data-Management nach Common Criteria EAL2+ zertifiziert.

Rubrik ist als erste Plattform für Cloud-Data-Management nach Common Criteria EAL2+ zertifiziert.

© Fotolia

Common Criteria ist ein international anerkannter Standard, der einen Rahmen für die Bewertung der Sicherheit von IT-Produkten definiert. Regierungsbehörden in 27 Ländern und viele globale Fortune-500-Unternehmen verlangen von Anbietern von Cloud Data Management eine Common-Criteria-Zertifizierung.

Die Zertifizierung erfordert Entwicklertests, Schwachstellenanalysen, Produktlebenszyklus-Management, Prozessbewertung und unabhängige Tests auf der Grundlage detaillierter TOE-Spezifikationen (Target of Evaluation). Die Bewertung ergab, dass Rubrik-Geräte die Anforderungen für EAL2+ der "Common Criteria for Information Technology Security Evaluation" erfüllen.

Die Plattformlösung von Rubrik für Cloud-Data-Management wurde unter anderem für die IT-Modernisierung von Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden entwickelt. Rubrik ermöglicht die sichere Verwaltung physischer und virtualisierter Daten über alle Standorte hinweg, also lokal, am Netzwerkrand und in der Cloud. Die Plattform bietet eine Verschlüsselung von Daten im Transfer und im Ruhezustand. Behörden und öffentliche Einrichtungen können somit Daten sichern, replizieren und archivieren, während sie strengen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf klassifizierte, vertrauliche oder persönliche Daten gerecht werden. Rubrik stellt die Datenintegrität sicher, indem Daten während ihres gesamten Lebenszyklus kontinuierlich überprüft werden, wodurch der Schutz gegen Cyberangriffe (Ransomware) und die Ausfallsicherheit gewährleistet sind. Für die höchsten Sicherheitsstandards bietet das Unternehmen die Appliance r528, die eine Ruheverschlüsselung mit nach FIPS 140-2 Level 2 validierten selbstverschlüsselnden Laufwerken (SED) ermöglicht.

Für Kunden der öffentlichen Verwaltung mit einer hybriden Cloud-Strategie bietet Rubrik die branchenweit umfassendste Cloud-Unterstützung, darunter Microsoft Azure GovCloud, AWS GovCloud und Commercial Cloud Services (C2S). Das Unternehmen ist zudem ein Advanced Tier Technology-Partner im AWS-Partnernetzwerk und einer der wenigen Global ISV-Co-Seller im Microsoft Partner Network.

"Mithilfe der Plattform können Behörden sicherstellen, dass ihre Daten während ihres gesamten Lebenszyklus sicher und konform sind. Da die Plattform entwickelt wurde, um die Gesamtbetriebskosten in Behördenumgebungen zu senken, erzielen Kunden in den ersten drei bis fünf Jahren der Implementierung in der Regel Kosteneinsparungen von 20 bis 50 Prozent," erläutert Steve Alfieris, Vice President & General Manager of Federal Government bei Rubrik.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: