Wie man ein GIF auf dem iPhone macht Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


04.01.2018 IDG Premium Content, Knowhow

Wie man ein GIF auf dem iPhone macht

Diese einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre eigenen animierten GIFs auf Ihrem iPhone mit verrückten Texten und Effekten erstellen können.

Hier haben wir den Punchy-Effekt gewählt. Wenn Sie auf die blaue Schaltfläche "Weiter" tippen, gelangen Sie zu dem links gezeigten Screen. Tippen Sie auf die Pfeile oben links, um den Loop-Modus zwischen "Standard-Looping", "Reverse" und "Ping Pong" zu ändern. Tippen Sie dann auf "Save GIF", um es zu speichern (Bild rechts).

Hier haben wir den Punchy-Effekt gewählt. Wenn Sie auf die blaue Schaltfläche "Weiter" tippen, gelangen Sie zu dem links gezeigten Screen. Tippen Sie auf die Pfeile oben links, um den Loop-Modus zwischen "Standard-Looping", "Reverse" und "Ping Pong" zu ändern. Tippen Sie dann auf "Save GIF", um es zu speichern (Bild rechts).

© IDG
Jetzt Premium-Mitglied werden



 

Für diesen Artikel müssen Sie bei www.computerwelt.at als Premium Leser registriert sein.

Werden Sie kostenlos Premium-User

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: