iqnite 2012: Tester of the Future – Wohin geht die Reise? Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.05.2012

iqnite 2012: Tester of the Future – Wohin geht die Reise?

Am 13. Juni findet in Wien die iqnite statt – das diesjährige Motto: „Qualität: Fit for Purpose! Fit for the Future!“. Spezialrabatte für Mitglieder von: Austrian Testing Board, Österreichische Computergesellschaft, STEV Österreich. Keynote: Dr. Thomas Müller über „Krisensituationen und deren psychologische Gesetze“.

Unter dem Motto: „Qualität: Fit for Purpose! Fit for the Future!“ werden auf der iqnite 2012 Österreich in den verschiedensten Vortragsslots die folgenden Themenbereiche behandelt: Managed Services, die Anforderungen an Testexperten, Testautomation und Requirements von konventionell bis agil.
In der Ausstellung stellen sich führende Anbieterunternehmen wie T-Systems, SQS, Tricentis, Microsoft, IBM, Xion, iSQI und CIIT dem fachkundigen Publikum.

Den fachlichen Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung bildet eine Panel-Diskussion, in der österreichische IT-Experten Thesen aus den Themenbereichen Offshoring, Kosten und Ausbildung diskutieren, die von den Teilnehmern vorab online mitbestimmt werden können.

Die Teilnehmer erwartet in diesem Jahr zudem zwei Keynotes: Mark Mitton von der Deutschen Bank, London, wird in der Eröffnungs-Keynote sein Modell zum Thema Softwaretesting vorstellen. Und Dr. Thomas Müller, einer der weltweit führenden Kriminalpsychologen, bringt den Konferenztag mit seiner Keynote zum Thema „Krisensituationen und deren psychologische Gesetze“ zu einem würdigen und sicher hochinteressanten Finale.

Beim abschließenden Networking-Event gibt es für alle Teilnehmer die Möglichkeit, mit den Referenten in Kontakt zu treten und ihr persönliches Netzwerk mit interessanten Kontakten zu erweitern. Auch Dr. Thomas Müller steht während des Networking-Events für weitere Fragen und Diskussionen gerne zur Verfügung. Nützen Sie die Gelegenheit, von seinem Wissen und seiner Erfahrung zu profitieren!

Ein Mehrwert der Veranstaltung ist die intensive Einbindung von Anwendern. Vertreter von T-Mobile, ASFINAG, Raiffeisen und den Österreichischen Lotterien präsentieren Softwarequalitätssicherung aus Kundensicht.

In zwei parallel laufenden Vortragsreihen sowie einer Ausstellung mit renommierten Herstellern und Beratungsunternehmen können Sie sich auf der iqnite 2012 über neue Trends, Erfahrungen und Wissenswertes aus dem Bereich Software-Qualitätsmanagement und -Testen informieren. Wenn Sie an spannenden und informativen Beiträgen interessiert sind, sollten Sie die iqnite am 13. Juni 2012 in Wien nicht verpassen.

Die iqnite Konferenz hat sich zum wichtigsten Instrument des Gedanken- und Ideenaustauschs innerhalb der Software Quality Community entwickelt. Seit 1996 treffen sich Anwender, erfahrene Branchenkenner sowie ausgewiesene Experten, um sich über aktuelle Standards auszutauschen.


Das vollständige Programm sowie alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Website.

Jetzt informieren und anmelden.


Anfragen und weitere Infos bei:

Kerstin Kriener
Tel.: +43 (0)1 319 35 23 17
E-Mail: k.kriener(at)iqnite-conferences.com

iqnite organised by
SQS Software Quality Systems Ges.mbH
Hietzinger Kai 67-69
1130 Wien
AUSTRIA

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: