Glasfaserstecker mit Laserschutz und Ausstecksicherung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.05.2009 Oliver Weiss

Glasfaserstecker mit Laserschutz und Ausstecksicherung

Die neue Generation des Glasfaser-Stecksystems LC Duplex von R&M verfügt mit dem Laser Shutter über einen integrierten Schutz vor Laserstrahlen.

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M präsentiert eine neue Generation des kompakten Glasfaser-Stecksystems LC Duplex. Dieses enthält erstmals einen Laserschutz und ein Schloss zur Verriegelung der Steckverbindung. Aufgrund der dadurch gesteigerten Sicherheit eignet sich das Produkt besonders für den Einsatz in Bürogebäuden, Wohnhäusern und Rechenzentren mit hoher Serverdichte.

Die neue Generation des LC Duplex von R&M verfügt mit dem Laser Shutter über einen integrierten Schutz vor Laserstrahlen – eine Weltneuheit in dieser Produktkategorie. Eine Blattfeder in der Kupplung öffnet sich beim Herausziehen des Verbinders und verdeckt das Faserende, sodass kein Licht aus der Kupplung austreten kann. Verletzungsgefahr ist damit ausgeschlossen, und der LC kann risikolos in öffentlich zugänglichen Anwendungsbereichen wie Fiber-to-the-Desk und Fiber-to-the-Home eingesetzt werden. Darüber hinaus bietet R&M eine halbtransparente Staubschutzkappe an, die eine ungefährliche Sichtkontrolle der Verbindung ermöglicht.

Erstmals wird ein LC mit dem dreistufigen R&M-Sicherheitssystem ausgerüstet, um bessere Übersicht im Rangierfeld zu gewinnen und Fehler bzw. falsche Manipulationen beim Anschließen zu vermeiden. Die drei Sicherheitsstufen sind: 1. farbiger Codierung durch unterschiedlich gefärbte Kunststoffrahmen

2. mechanische Codierung mit zusätzlichen Clips und

3. Aussteckschutz: Verriegelung, die in den mechanischen Codierclip eingeführt wird und sich nur mit einem speziellen Schlüssel öffnen lässt.

Der Kupplungskörper des LC Duplex besteht aus einem einzigen Stück und ist damit stabiler als verschweißte Kunststoffteile. Die Kupplung passt in alle R&M-Plattformen. Das neue LC Duplex Stecksystem eignet sich für Glasfasern der Grade C, D und M, für Singlemode-Fasern mit Schräg- und Geradschliff sowie für Multimode-Fasern.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: