Transtec bringt Supercomputer auf den Markt Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.05.2009 Thomas Mach

Transtec bringt Supercomputer auf den Markt

Mehr Power dank Hochleistungs-GPU – Transtec steigt mit einer Lösung auf Basis von Nvidia-Technologie in den Supercomputing-Markt ein.

Der Server- und Storage-Spezialist Transtec steigt ins GPU-Computing-Geschäft ein. Mit den Supercomputern will der Anbieter es Unternehmen ermöglichen, besonders rechenintensive Operationen, beispielsweise Prozesssimulationen oder Rendering und Modellierung komplexer Datensätze in der Forschung, zu bewerkstelligen. Dabei können Kunden zwischen einer Workstation-Variante mit maximal zwei Teraflops und einer Rackmount-Version mit maximal vier Teraflops Rechenleistung wählen.

Seit Jahren wachse der Anspruch, den Nutzer an die Grafik ihrer IT-Anwendungen stellen, wie der Anbieter anlässlich der Präsentation unterstrich. Noch schneller seien allerdings die Fähigkeiten der GPU gewachsen. So sei heute die Rechenleistung einer modernen Grafikkarte deutlich höher als die eines Multi-Core-Prozessors. Ein Vorteil, den es zu nutzen gelte. Denn Analyse- und Simulationsverfahren könnten so deutlich beschleunigt werden.

Der 1000R CUDA Supercomputer basiert auf dem Tesla S1070-System aus dem Hause Nvidia. Die GPU-Plattform ermöglicht es, auf einer Höheneinheit vier Tesla- Grafikkarten mit jeweils einem Teraflop Rechenleistung und insgesamt 16 Gbyte Grafikspeicher unterzubringen. Für komplexe und Daten intensive Prozesse können bis zu 960 Recheneinheiten (Cores) belegt werden, die Datentransferrate beträgt bis zu 408 Gbyte pro Sekunde.

Der 1000W CUDA Supercomputer PC wiederum ist als individuelle Supercomputing-Workstation gedacht. In dem Tower-Gehäuse untergebracht sind je nach Konfiguration bis zu zwei Teraflops Rechenleistung verborgen. Basis sind eine GPU mit einer Nvidia Quadro NVS 290-Grafikkarte und zwei Tesla C1060-Computingkarten, letztere verfügen über jeweils vier Gbyte Speicher.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: