Wirtschafts-Spielplatz für künftige Unternehmer Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.07.2009 Michaela Holy/pi

Wirtschafts-Spielplatz für künftige Unternehmer

Zum vierten Mal veranstaltet die WKÖ die "Kinder Business Week", in der 8- bis 14-Jährige die Top-Manager des Landes kennenlernen können.

Unter dem Motto "Entdecke das Geheimnis des Erfolges" haben 8- bis 14-jährige Kinder die Möglichkeit, in die Welt erfolgreicher Unternehmen hineinzuschnuppern. "Es ist wichtig, dass unsere Kinder schon früh einen Einblick in verschiedene Berufsbilder bekommen und wir ihnen die Angst vor dem Begriff ‚Wirtschaft’ nehmen, damit ihnen später die richtige Berufswahl leichter fällt", betonte die Generalsekretärin der WKÖ Anna Maria Hochhauser. "Die Kinder von heute sind die Unternehmer und Manager von morgen."

Mit mehr als 1.600 Anmeldungen bis zur Halbzeit ist die "Kinder Business Week" auch heuer wieder ein voller Erfolg. An den insgesamt fünf Veranstaltungstagen werden voraussichtlich rund 2.000 Kids das Unternehmerleben ausprobieren.

"Mit diesem Projekt leistet die WKÖ auch einen konkreten Beitrag zum Abbau von überholten Rollenmustern bei der Berufswahl", betont Hochhauser. Die Berufswahl unter Jugendlichen fällt in Österreich immer noch sehr traditionell aus. So entscheidet sich etwa die Hälfte aller Mädchen für einen von drei Lehrberufen - Friseurin, Einzelhandels- oder Bürokauffrau. Tatsächlich gibt es aber allein bei den Lehrberufen eine Auswahl von 270 Alternativen. Diese sollen bei der "Kinder Business Week" - dem "Wirtschafts-Spielplatz" für künftige Unternehmer - den Kindern und Jugendlichen näher gebracht werden, wobei in den verschiedenen Workshops immer der Spaßfaktor im Vordergrund steht.

Je früher Kinder mit Wirtschaft in Berührung kommen, desto mehr verstehen sie sie und desto besser werden sie sich später einmal darin bewegen können. "Das ist wichtig, da Österreich im globalen Wettbewerb nur mit Qualität, Kreativität und Innovationskraft bestehen kann", so Hochhauser. Genau das müsse den Kindern vermittelt werden. Die "Kinder Business Week" - und mit ihr die vielen engagierten Unternehmerpersönlichkeiten, die sich in den Dienst gestellt haben und sich auch heuer viel Zeit für die Kids nehmen - zeigen, wie es geht.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: