Apple veröffentlicht Safari 4.0.3 Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.08.2009 Alex Wolschann/Thomas Cloer*

Apple veröffentlicht Safari 4.0.3

Apple hat für Windows und Mac OS X die Version 4.0.3 seines Browsers "Safari" veröffentlicht.

Das Update verbessert die Stabilität beim Besuch von Webseiten mit HTML-5-Video-Tag und bestimmten, nicht näher spezifizierten "Top Sites", verbessert das Zusammenspiel mit Plug-ins von Drittanbietern und behebt Fehler, die eine Anmeldung bei iWork.com sowie die fälschliche Schwarzweißdarstellung von Webinhalten zur Folge haben konnten.

Außerdem enthält Safari 4.0.3 Sicherheits-Updates. Der Apple-Browser basiert - wie übrigens auch Google Chrome - auf der quelloffenen Rendering-Engine WebKit, die von Experten für ihre Schnelligkeit und Kompatibilität zu aktuellen Webstandards gelobt wird.

*Der Autor ist Redakteur der deutschen Computerwoche.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: