Integrierte Sicherheit bei der WAN-Optimierung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.05.2009 Thomas Mach

Integrierte Sicherheit bei der WAN-Optimierung

Check Point und Riverbed Technology verbinden WAN-Optimierung mit Sicherheitssoftware.

Der IT-Infrastruktur-Spezialist Riverbed Technology hat eine Partnerschaft mit Check Point Software Technologies geschlossen, um Unternehmenskunden eine Komplettlösung anzubieten, die die WAN-Optimierungs-Technologie von Riverbed mit der Sicherheitssoftware von Check Point verbindet. Die gemeinsame Lösung, die ab dem zweiten Quartal des heurigen Jahres verfügbar sein soll, unterstütze Unternehmen dabei, ihre Netzwerke in Niederlassungen und Zweigstellen durch eine virtualisierte Umgebung zu schützen und abzusichern.

Die Partnerschaft nutze die komplementären Einsatzmöglichkeiten der Technologien beider Unternehmen. Die Riverbed Services Platform ermöglicht Kunden, Best-of-breed Services einzusetzen, das Check Point Security Gateway R70 biete Kunden eine Vielzahl zentral verwaltbarer Sicherheitslösungen. Über die Software Blade-Architektur von Check Point könnten Kunden, erklärt Amnon Bar-Lev, Vice President of Field Operations bei Check Point, genau die Sicherheitseinstellungen wählen, die sie für ihre Umgebung brauchen – "einschließlich der Firewall, VPN, Intrusion Prevention, Antivirus, Anti-Spyware, URL-Filterung, Web-Sicherheit, Anti-Spam und Policy Management-Software-Blades".

"Zur Kosteneinsparung ergreifen viele Unternehmen Maßnahmen, die die IT konsolidieren. Die RSP ermöglicht es Unternehmen, ihre IT-Ressourcen zu optimieren und dabei gleichzeitig die operativen und Anschaffungskosten zu senken", ergänzt Klaus Seidl, Vice President Sales Central and Eastern Europe bei Riverbed. "Durch die Verknüpfung dieser geschäftskritischen Services von Check Point und Riverbed in einer Lösung für die Niederlassung können Unternehmen die ausgezeichneten Sicherheits- und Beschleunigungslösungen nutzen und dabei gleichzeitig die laufenden Kosten senken."

"Die Kooperation zwischen Check Point und Riverbed vereint für Kunden WAN-Optimierung mit einer stabilen Sicherheit in einer einzigen Lösung", unterstreicht Bar-Lev. "Check Points Security Gateway R70 auf Riverbeds Steelhead Appliance ist ein kreativer Ansatz, der die Virtualisierungstechnologie wirksam nutzt und Check Points bewährte Einsatzmöglichkeiten im Bereich Sicherheit erweitert."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: