SDL übernimmt Xyenterprise Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.07.2009 Thomas Mach

SDL übernimmt Xyenterprise

Wichtiges Content Management Know How holt sich SDL mittels der Übernahme des Component Content-Experten Xyenterprise an Bord.

Der Informationsmanagement-Spezialist SDL übernimmt den Component Content-Experten Xyenterprise. Dadurch soll die SDL-eigene Softwaresuite um Lösungen für XML-Component-Content-Management (CCM) und dynamische Veröffentlichung erweitert werden. "Die enge Einbindung dieser Lösungen" in die GIM-Technologie von SDL stelle "einen weiteren entscheidenden Baustein für das effektive Management von multilingualen Inhalten" dar, erläutert Mark Lancaster, Chairman und CEO von SDL.

Die Nachfrage nach Technologien für die weltweite Verwaltung, Wiederverwendung und Bereitstellung von mehrsprachigen Informationen eines Unternehmens steige kontinuierlich an, gefragt seien vor allem Lösungen, "die auch vielfältige Formate von Service-Handbüchern bis hin zu Benutzerdokumentationen" unterstützen könnten. "Durch die Übernahme werden wir unsere Produktvision deutlich besser umsetzen und die Anforderungen unseres wachsenden Kundenstamms besser erfüllen können", erklärt Kevin Duffy, CEO von Xyenterprise. "In einem sich konsolidierenden Markt können wir jetzt auf die Unterstützung durch ein großes börsennotiertes Unternehmen bauen und unsere Produkte eng in die GIM-Technologielösungen von SDL einbinden. Das versetzt uns in die Lage auf die Anforderungen unserer Kunden besser eingehen zu können, die für ihre Kunden weltweit maßgeschneiderte Inhalte bereitstellen müssen."

Das SDL Portfolio werde im Zuge der Übernahme durch verschiedene Komponenten ergänzt. So kommen mit XML Professional Publisher sowie LiveContent XML-Publishing-Produkte sowie eine interaktive Lösung zur Inhaltsbereitstellung zum SDL-Portfolio. Zudem werde mit der Content-Management-Software Contenta von Xyenterprise ein neuer XML-Standard eingeführt. "Xyenterprise verfügt über ein umfassendes, innovatives Produktportfolio und Fachkompetenz, das unser derzeitiges SDL Trisoft Lösungsangebot optimal ergänzt", unterstreicht Lancaster. "Mithilfe der Produkte und des Fachwissens von Xyenterprise können wir schneller auf die Anforderungen unserer Geschäftskunden reagieren, die sich Wettbewerbsvorteile auf dem globalen Markt sichern wollen."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: