Pwnie Award für heimischen Security-Profi Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


04.08.2009 Rudolf Felser

Pwnie Award für heimischen Security-Profi

Bernhard Müller, Sicherheitsexperte bei SEC Consult, gewann den "Oscar" der Security-Branche in der Kategorie "Bestes Forschungsprojekt".

Im Rahmen der "Black Hat" Konferenz (der weltweit größte Internet Security Event, siehe auch "Kurioses von der Hacker-Konferenz Defcon") in Las Vegas wurden bereits zum dritten Mal die begehrten "Pwnie Awards" verliehen. Bernhard Müller, Sicherheitsexperte bei SEC Consult, gewann den Preis in der Kategorie "Bestes Forschungsprojekt". Der Award ehrt die herausragenden Erfolge des Jahres, im Bereich "Information Security" und ist damit eine Art "Oscar" der Security-Branche.

Eingereicht wurde eine ausführliche Forschungsarbeit in Form eines Whitepapers, die sich auf die vor kurzem entdeckte Schwachstelle bei Nokia Smartphones bezieht, welche mit dem Betriebssystem Symbian OS ausgestattet sind. Erstmals wurden diese Sicherheitslücken aufgezeigt und detailliert dokumentiert. Bisher wurde das Thema von Sicherheitsexperten weitgehend gemieden, da aufgrund der fehlenden oder absichtlich eingeschränkten Tools eine Sicherheitsanalyse extrem schwierig wenn nicht gar unmöglich war.

Mehr Informationen finden Sie unter pwnie-awards.org/2009/awards.html#research.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: