Hollywood im Rheuma-Camp Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.08.2009 Michaela Holy/pi

Hollywood im Rheuma-Camp

Canon-CEO Peter Baldauf schnitt mit Kindern und Jugendlichen einen ganzen Tag lang Filme.

Peter Baldauf, Canon-Geschäftsführer und Botschafter des Roten Kreuzes, hat das Rheumacamp des Österreichischen Jugendrotkreuzes in Warmbad Villach besucht. Einen Tag zeigte er den Campteilnehmern, wie man am Computer einen Film schneidet. Seit Beginn des Camps haben die Kinder und Jugendlichen mit einer Video- und einer Unterwasserkamera aus der aktuellen Produktserie ihre Highlights aufgezeichnet und diese nun mit Peter Baldauf in Filme verwandelt.

»Es war eine tolle Erfahrung, mit den Kindern und Jugendlichen die Filme und Fotos, die sie mit unseren Kameras produziert hatten, zu einem fertigen Filmprodukt zu schneiden! Einige davon haben großes Interesse und Talent gezeigt. Als weltweit erfolgreiches Unternehmen sieht es Canon als Verpflichtung an, Schwächere und Benachteiligte zu unterstützen. Am effizientesten kann dies über eine angesehene Institution wie das Rote Kreuz erfolgen«, so Baldauf.

»Im Rheumacamp können die Kinder und Jugendlichen bei medizinischer und pädagogischer Betreuung mit gleichaltrigen, ebenfalls von der Krankheit betroffenen Kindern erlebnisreiche Ferienwochen verbringen. Durch tägliche Ergo- und Physiotherapie und einem spannenden Freizeitprogramm wollen wir den Kindern Möglichkeiten zeigen, mit ihrer Krankheit besser umzugehen. Sie erleben, dass auch ein Leben mit Rheuma Spaß machen kann«, so Karl Zarhuber, Generalsekretär des Österreichischen Jugendrotkreuzes.

Rheuma ist eine Krankheit, die bei Kindern selten, aber doch vorkommt. In Österreich leiden rund 2.000 Kinder und Jugendliche an einer chronischen Entzündung der Gelenke – weltweit ist etwa jedes tausendste Kind betroffen. Das Österreichische Jugendrotkreuz veranstaltet diesen dreiwöchigen Therapie- und Erholungsaufenthalt jährlich in Zusammenarbeit mit diversen Kliniken. Ein großer Teil des Budgets für das Rheumacamp stammt aus den rund 25.000 Euro, die Canon dem Österreichischen Roten Kreuz jährlich zur Verfügung stellt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: