Google Street View: Venedig aus Rucksack-Perspektive Google Street View: Venedig aus Rucksack-Perspektive - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.07.2013 Rudolf Felser/idg

Google Street View: Venedig aus Rucksack-Perspektive

In Venedig kann Google wegen des Fahrverbots für Autos keine Street-View-Cars herumfahren lassen. Deswegen kommen dort spezielle Rucksäcke zum Einsatz.

Venedig wird aus Rucksack-Perpektive digitalisiert.

Venedig wird aus Rucksack-Perpektive digitalisiert.

© Erlenmayr - CC 3.0

Fast alle Städte und Sehenswürdigkeiten rund um den Globus lassen sich via Google Street View aus dem eigenen Wohnzimmer erkunden. Die Sight-Seeing-Liste des Internet-Dienstes ließ bislang jedoch Venedig vermissen. Der Grund: Nur wenige der engen Gassen sind mit Autos befahrbar. Also hat Google zwei wanderfeste Mitarbeiter kurzerhand mit Kamera-Rucksäcken ausgestattet und auf Erkundungstour durch die italienische Stadt geschickt.

Nicht nur Venedig wird so digitalisiert. Erst kürzlich hat Google Universitäten, Tourismusbehörden oder Wissenschafter aufgerufen sich darum zu bewerben, Rucksack-Aufnahmen für Street View beizusteuern. Einer der ersten Partner ist die Tourismusbehörde von Hawaii, die Fotos von Wanderwegen entlang von Vulkanlandschaften liefern soll.

Keine einfache Aufgabe, denn die Spezial-Rucksäcke sind 1,20 Meter hoch und wiegen 18 Kilogramm. Die darauf befestigte Kamera nimmt alle 2,5 Sekunden ein Foto aus 15 unterschiedlichen Winkeln auf. Im Anschluss können die Bilder dann zu einer 360-Grad-Ansicht zusammengefasst werden. Der Trekker genannte Rucksack kam bislang unter anderem im Grand Canyon, im Burj Khalifa in Dubai und im Alhambra-Palast in Spanien zum Einsatz.

Den virtuellen Ausflug nach Venedig können Daheimgebliebene voraussichtlich ab Ende des Jahres antreten. Im Rahmen seines Google-Gondola-Projekts will der Suchmaschinen-Konzern die Stadt mit den knapp 175 Kanälen zudem noch einmal mit dem Boot erkunden. (rnf/idg)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: