Google Translate Website bekommt Handschrift-Erkennung Google Translate Website bekommt Handschrift-Erkennung - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.07.2013 Denise Bergert*

Google Translate Website bekommt Handschrift-Erkennung

Google hat seine Translate Website um ein Handschrift-Erkennungsfeature erweitert. Damit können unter anderem chinesische Schriftzeichen gezeichnet und übersetzt werden.

Handschrift wird jetzt auch im normalen Browser erkannt.

Handschrift wird jetzt auch im normalen Browser erkannt.

© Google

Die Handschrift-Erkennung für Google Translate ist kein wirklich neues Feature. Nutzer der Android-App kennen die Funktion bereits seit Januar 2012. Google hat den Support in dieser Woche jedoch auch auf die Web-Version von Translate erweitert.

Besitzer eines PCs mit Touchscreen können damit auch von den Vorzügen des Handschrift-Übersetzers profitieren. Während sich die Eingabe von englischen Wörtern eher über die Tastatur empfiehlt, könnte das Feature beispielsweise auf einer Reise nach Asien von Vorteil sein. Hier können beispielsweise chinesische Schriftzeichen auf das Display gezeichnet werden. Google Translate zeigt dann die deutsche oder englische Übersetzung an.

Als praktisch erweist sich diese Funktion beispielsweise im Großstadt-Dschungel von Hong Kong, denn damit lassen sich unter anderem Straßenschilder oder Verkehrszeichen lesbar machen. Anstelle eines Touchscreens können die Zeichen auch per Maus gezeichnet werden. Die neueste Version von Google Translate unterstützt 45 Sprachen in Handschrift, darunter Chinesisch, Japanisch und Koreanisch.

* Denise Bergert ist Redakteurin der deutschen PC-Welt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: