Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.08.2013 Rudolf Felser/apa

Yahoo: 81 Mio. Dollar für Tumblr-Gründer Karp

Yahoo-Chefin Marissa Mayer will den Gründer der übernommenen Blog-Plattform Tumblr auf jeden Fall halten: David Karp bekommt über vier Jahre gestreckt Aktien im Wert von 41 Mio. Dollar sowie noch einmal 40 Mio. Dollar in bar, wenn er an Bord bleibt.

Tumblr-Chef David Karp soll bei Yahoo bleiben.

Tumblr-Chef David Karp soll bei Yahoo bleiben.

© apa

Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht des Unternehmens hervor. Yahoo hatte Tumblr im Mai für 1,1 Mrd. Dollar (822 Mio. Euro) übernommen. Die Übernahme war der mit Abstand größte in einer ganzen Reihe von Zukäufen unter Mayer. Die ehemalige Google-Topmanagerin will Yahoo mit frischen Produkten neues Leben einhauchen. Karp scheint in ihren Überlegungen eine zentrale Rolle zu spielen.

Umgekehrt kam die Übernahme für Karp genau zum rechten Zeitpunkt. Denn wie aus den Unterlagen weiter ersichtlich wird, hatte Tumblr nur noch 16,6 Mio. Dollar auf der hohen Kante liegen. Angesichts spärlich fließender Einnahmen wäre der Tumblr-Chef also wohl in naher Zukunft gezwungen gewesen, sich frisches Geld bei Investoren zu besorgen. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: