Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.10.2013 Rudolf Felser

XING: Zum 10. Geburtstag neue Funktionen

Das Business-Social-Network XING feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Firmenjubiläum und präsentiert neue Funktionen für Premium-Mitglieder.

XING Workspace: Gratis-Arbeitsplatz für Premium-Mitglieder.

XING Workspace: Gratis-Arbeitsplatz für Premium-Mitglieder.

© XING

Das für berufliche Kontakte genutzte Social Network XING will seiner zahlenden Kundschaft anlässlich des 10. Firmen-Geburtstages neue Services und Funktionen zum Geschenk machen. Die den Angaben zufolge mehr als 800.000 Premium-Mitglieder sollen schrittweise und automatisch auf das "Neue Premium" zu ihrem bestehenden Tarif umgestellt werden.

Stark erweitert wird beispielsweise die von Mitgliedern besonders geschätzte Übersicht der Profilbesucher. Ab sofort sehen Premium-Mitglieder nicht nur, wer das eigene Profil besucht hat, sondern sie erfahren auch, wie oft einzelne Besucher das Profil besucht haben, über welche Suchbegriffe sie gefunden wurden und aus welchen Branchen oder von welchen Firmen die Besucher schwerpunktmäßig stammen. Zusätzlich wird auch angezeigt, welche Aktivitäten Besucher auf dem XING-Profil ausgeführt haben. Interessant für Jobsuchende und Wechselwillige: Personaler werden gesondert ausgewiesen.
 
Neu ist auch das persönliche Cockpit als zentrale Anlaufstelle zu den wichtigsten Premium-Funktionen und Vorteilen. Hier lässt sich etwa das persönliche Netzwerk weiter ausbauen oder die Netzwerk-Updates sichten. Im Bereich "Mitglieder entdecken" erhalten Premium-Mitglieder unterschiedliche Kriterien und Suchfilter, wie beispielsweise gemeinsame Kontakte oder Interessen. Zudem lässt sich gezielt anzeigen, welches andere XING-Mitglied genau das sucht, was man selbst bietet oder welche ähnlichen Profile bei XING zu finden sind.
 
In Kürze sollen zahlende Kunden unter anderem kostenlosen Zugang zu "XING workspaces" an den Standorten des Partners Design Offices erhalten. Auf Geschäftsreisen können sie an den verschiedenen Standorten – leider bislang nur in Deutschland – an einem im XING-Look gestalteten Arbeitsplatz inklusive WLAN-Zugang arbeiten. Darüber hinaus können sie ohne weitere Zuzahlung ein Jahr lang auf alle Sachbücher der BildungsApp Blinkist zugreifen. Blinkist fasst in kurzen Texten die Kerngedanken von Sachbüchern zusammen und macht diese mobil verfügbar. Der Bereich der Offline-Mehrwerte und Partnerangebote soll in den kommenden Monaten Schritt für Schritt weiter ausgebaut werden.

Die Preise für das neue Premium bleiben für Bestandskunden bestehen. Neukunden zahlen weiterhin monatlich rund 8 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten und monatlich rund 10 Euro bei dreimonatiger Vertragslaufzeit. Im Rahmen einer geschlossenen Betaphase konnten erste Nutzer bereits seit Ende September 2013 auf ein weiterentwickeltes XING Premium zugreifen.
 
Anlässlich des 10. Geburtstags lädt XING alle Basis-Mitglieder zu einer kostenlosen Testphase des Neuen Premiums ein. Im Laufe des Novembers will XING seine Nutzer zudem mit weiteren Geburtstagsaktionen überraschen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.



Hosted by:    Security Monitoring by: