Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.05.2017 Andreas Hrzina*

Gastkommentar: Revolution beim Patchen

Als Komplettanbieter suchen wir immer Wege und Lösungen um die Installation und Instandhaltung von Netzwerkschränken und IT-Racks für unsere Kunden zu vereinfachen. Herkömmliches Patchen ist ein sehr zeitintensiver Prozess und wir wollen, dass der Anwender mehr Zeit mit seinem Kerngeschäft als mit dem Kabelmanagement verbringt.

Andreas Hrzina, Leiter Marketing und Produktmanagement bei Rittal.

Andreas Hrzina, Leiter Marketing und Produktmanagement bei Rittal.

© Rittal

Herkömmliches Patchen nimmt viel Zeit in Anspruch: Angefangen bei der Bestellung der richtigen Kabellänge, die Auswahl des richtigen Kabelmanagements für die Führung der Kabel, gefolgt von dem überaus unerfreulichen Prozedere des Auspackens der einzelnen Kabel, bis hin zum Bändigen des Dralls, den aufgewickelte Kabel üblicherweise mit sich bringen. Mit der Patchbox 450 der Patchbox GmbH haben wir ein innovatives System gefunden, mit dem 8 x schneller gepatcht werden kann, als mit konventionellen Lösungen. Das spart nicht nur enorm viel Zeit, sondern schafft auch Platz und Ordnung im Rack. Außerdem ist die Lösung so konzipiert, dass selbst unerfahrenen Personen ein sauberes und einheitliches Verlegen der Kabel möglich ist.

Warum ist Rittal Vertriebspartner der Patchbox?
Die Patchbox hat sich heuer auf der CeBIT präsentiert und wurde vom Fachpublikum regelrecht überrannt. Wir haben von der Geschäftsführung gehört, ein Systemintegrator wäre beim Anblick der Lösung beinahe vor Freude in Tränen ausgebrochen. Wir freuen uns sehr, dass sich mit der Patchbox mittlerweile eine sehr enge Partnerschaft entwickelt hat. Mit der Patchlösung hat Rittal ein neues und innovatives Produkt im Portfolio. Mehr dazu erfahren Sie unter www.rittal.at/patchbox.

*Andreas Hrzina ist Leiter Marketing und Produktmanagement bei Rittal.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: