Theaterservice GmbH speichert mit EMC Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.02.2012 Rudolf Felser

Theaterservice GmbH speichert mit EMC

Speicherlösungen von EMC sichern den Dienst der Art for Art Theaterservice GmbH für die Bundestheater Holding, das Burgtheater, das Akademietheater, die Wiener Staatsoper und die Volksoper Wien.

Die dezentral verwendeten Daten in den verschiedenen Häusern werden mit der IT-Zentrale der Theaterservice in der Goethegasse synchronisiert, dedupliziert und zentral verwaltet. EMC-Systeme beherbergen Spielplandisposition, das Ticketing, die Websites, das Mailsystem für 600 Personen und ganz besonders das Archiv. Hier werden unter anderem die Fotos der Kostüme und von Bühnenelementen, Skizzen, Zeichnungen, digitalisierte Fotonegative und Verträge abgelegt.

Seit sieben Jahren stellt EMC die Speichersysteme für Theaterservice zur Verfügung, zuvor wurde einige Zeit nach dem richtigen Partner gesucht. "Es war uns wichtig, gleich eine komplette Lösung zu implementieren. Deshalb haben wir uns genügend Zeit genommen, um alle Optionen zu berücksichtigen", so Christian Lörincz, Mitarbeiter der IT-Abteilung der Theaterservice. "Wir haben uns bereits damals für ein EMC-System entschieden, weil es mit all unseren Server-Betriebssystemen kompatibel ist und daher eine Investitionssicherheit versprach, die es bis heute gehalten hat." Bei der Entscheidungsfindung und Implementierung hat das Experten-Team der heutigen Sitexs-Databusiness IT-Solutions unterstützt. "Ein positiver Effekt für Theaterservice war und ist zusätzlich, dass EMC-Produkte über die Bundes-Beschaffungs-Gesellschaft unkompliziert zu beziehen sind", erklärt Christian Rippel, EMC Account Manager, der Theaterservice seit sieben Jahren betreut. Aufgrund des steigenden Bedarfs an Performance und Speicherplatz der letzten Jahre wurde 2011 ein Upgrade auf die modernere EMC VNX-Serie vollzogen. Unter anderem laufen heute die virtuellen VMware Maschinen auf der VNX, die durch gelungene Features das Provisioning und Management einer virtuellen Infrastruktur erleichtert. Mit der VNX kann neuer Speicher jederzeit flexibel zugeteilt werden. "Für uns lag es auf der Hand, weiterhin auf die Lösungen von EMC zu setzen. In den vergangenen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit hat uns die perfekte Betreuung und Verlässlichkeit der Systeme überzeugt."

EIN MEILENSTEIN: VON BAND ZU DISK Im Sommer 2011 fand auch der lang ersehnte Wechsel des Speichermediums von Band zu Disk statt und brachte eine erhebliche Effizienzsteigerung. "Nachdem wir die 80 Terabyte an bestehenden Daten in die Data Domain gespielt hatten, konnten wir von den wesentlichen Vorteilen des Speicherns auf Disk profitieren. Unsere Arbeitsabläufe wurden schneller, zuverlässiger und flexibler", so Christian Lörincz. Theaterservice verfügt über zwei gespiegelte Data Domain Appliances, die aus Sicherheitsgründen in zwei unterschiedlichen Brandabschnitten des Hauses untergebracht sind.

"Ohne der von EMC zur Verfügung gestellten Deduplizierungs-Software, müsste Theaterservice etwa das Achtfache an Daten verwalten und speichern, was zu einer Mehrbelastung der IT Division führen und natürlich auch zusätzlichen Speicherplatz in Anspruch nehmen würde", erläutert Rippel.

Derzeit sind zwei Data Domain DD670 Appliances und VNX 5300 mit SSD-Technologie bei Theaterservice im Einsatz. Softwareseitig laufen Unisphere Manager, Local Protection Suite sowie FAST Suite. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: