Cyberoam sorgt für mehr Durchblick im Netzwerk Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.01.2010 Thomas Mach

Cyberoam sorgt für mehr Durchblick im Netzwerk

Der Unified Threat Management-Spezialist Cyberoam bietet die hauseigene Open Source Logging-/Reporting-Lösung iView nun auch als Appliance an. Diese sollen es ermöglichen, einen Überblick über alle Netzwerkaktivitäten innerhalb des Unternehmens zu erhalten.

Die iView-Appliances würden dafür sämtliche Geräte im Netzwerk überwachen. Die Appliances könnten einfach implementiert werden und würden nur geringen Wartungsaufwand erfordern. Ein integrierter Tbyte-Speicher speichere die aufgezeichneten Logs und Report-Daten. Um ein möglichst großes Marktsegment anzusprechen, bietet Cyberoam die Appliances in drei verschiedenen Ausführungen an, die den Anforderungen von kleinen Unternehmen bis hin zu großen Konzernen entsprechen sollen, wie Abhilash Sonwane, Vice President Produkt Management bei Cyberoam, betont.

"Bis vor kurzem hatten kleine und mittelständische Unternehmen oft Schwierigkeiten, die einzelnen Protokolle und Berichte von mehreren Geräten zusammenzuführen, um einen kompletten Überblick über die Netzwerk-Aktivitäten zu bekommen", erklärt Sonwane. "Die Überwachung mehrerer Logging- und Reporting-Konsolen nimmt nicht nur unnötig Zeit in Anspruch, sondern verlangsamt bei einem Sicherheitsvorfall auch die Reaktionszeit empfindlich. Mit den neuen iView-Appliances wollen wir eine kosteneffiziente Lösung bieten, die kritische Informationen gerade für kleine und mittlere Unternehmen ohne großen Aufwand zusammenführt."

Zudem würden die Appliances einen Überblick über Virus-Attacken, Spam-Mails, Web-Nutzung und andere wichtige Daten liefern, wobei die aufgezeichneten Informationen archiviert werden können, um Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

"Mit unseren neuen Logging-Reporting-Lösungen können unsere Partner ihren Kunden eine zentrale Lösung anbieten, die schon jetzt viele UTM-Appliances, Firewalls und Web-Proxies unterstützt", unterstreicht der Manager. "Die Appliances nutzen unsere Open Source-Software iView, die dank unserer sehr aktiven Community immer mehr Netzwerkgeräte von unterschiedlichen Herstellern unterstützt."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: