Neues Kabelführungssystem für Glasfasern Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.02.2010 Rudolf Felser

Neues Kabelführungssystem für Glasfasern

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M bringt ein neues Kabelführungssystem für Glasfasern heraus. Das R&M Raceway System ist in Doppelböden genauso wie oberhalb der Racks einsetzbar.

Das System eignet sich für die separate und geschützte Kabelführung in Rechenzentren und zentralen Verteilerstandorten der Netzbetreiber. Die Module des Raceway Systems lassen sich in Schnappverbindungen zusammenfügen. Für die Montage benötigt man den Angaben des Herstellers zufolge kein Spezialwerkzeug. Um Planung, Bestellung, Lagerhaltung und Montage zu vereinfachen, hat R&M das Sortiment auf eine schlanke Anzahl von Komponenten konzentriert. Das System besteht im Wesentlichen aus Hauptkanälen, Kreuzungen, Bögen und Abgängen, die durchweg einen faserschonenden Biegeradius von 40 mm sicherstellen sollen. Das Kabelführungssystem gibt es in sechs Grössen, die 150 bis 2.500 Jumper- bzw. Rangierkabel aufnehmen.

Kabelabgänge lassen sich laut Hersteller an beliebigen Stellen eines Hauptkanals anbringen, ohne ihn zu unterbrechen oder aufzuschneiden. Sie werden dazu einfach auf die Seitenwand aufgesteckt. Damit lässt sich die Kabelführung flexibel den räumlichen Gegebenheiten in einem Datacenter, Central Office, Hub oder Colocation Point anpassen. Ohne Betriebsunterbrechung kann man die Glasfaserverkabelung versetzen oder verdichten.

Das R&M Raceway System kann mit bestehenden Kabelführungen und den am Markt verbreiteten Systemen von Drittanbietern kombiniert werden. Die Module bestehen aus bruch- und schlagfestem PC/ABS Kunststoff. Das Material ist halogenfrei, flammhemmend, frost-, hitze- und lichtbeständig und ebenso resistent gegen elektrische Schläge. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: