Zwischenverteiler für Doppelboden im Rechenzentrum Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.01.2011 Rudolf Felser

Zwischenverteiler für Doppelboden im Rechenzentrum

Die neue Raised Floor Solution von R&M ermöglicht es, bis zu 288 Kupfer- oder Glasfaserverbindungen im Boden unterzubringen.

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M hat eine neue Unterflur-Verkabelungslösung für Rechenzentren entwickelt. "Betreiber von Rechenzentren können mit dieser Plattform kostengünstig die Produktivität auf der bestehenden Fläche steigern", erläutert R&M-Produktmanager Rolf Zollinger den Vorteil. Die Raised Floor Solution ersetzt Rangierfelder in den Racks beziehungsweise Kabinen, sodass dort Platz für Aktivkomponenten frei wird. Bis zu 288 Abschlüsse der Glasfaser- oder Kupferverkabelung passen in eine Einheit, die sich auch für Kombinationen beider Medien eignet.

Die Raised Floor Solution besteht aus einer Stahlbox, die genau in das 600 x 600-Millimeter-Raster von Doppelböden passt. Die Box lässt sich an den Stützen der Doppelböden befestigen sowie mit den Kabeltrassen verbinden. So kann jeder Verteilerkabine oder Schrankreihe eine Box zugeordnet werden. Dieses neue Unterflur-Konzept erfüllt die internationalen Normen für die strukturierte Verkabelung von Rechenzentren (TIA 942, IEC 24764 und EN 50173-5).

Zur Konfiguration bietet R&M 19’’ Rangierfelder aus dem eigenen Data-Center-Sortiment an. Bis zu sechs Rangierfelder lassen sich in die Raised Floor Solution einbauen. Neben der Anwendung in Rechenzentren eignet sich die Lösung für den Einsatz in Büroetagen, Leitständen, Kommandozentralen, Kliniken, Überwachungszentralen, Börsensälen und ähnlichen Umgebungen. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: