Acer Extensa 15-Serie für SMB- und SoHo-Anwender Acer Extensa 15-Serie für SMB- und SoHo-Anwender - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.08.2014 pi/Rudolf Felser

Acer Extensa 15-Serie für SMB- und SoHo-Anwender

Die neuen Modelle der Acer Extensa 15-Serie richten sich an SMB- und SoHo-Anwender, die ein zuverlässiges Notebook für den täglichen Business-Einsatz suchen.

© Acer

Die Geräte sind in verschiedenen Konfigurationen verfügbar, je nach Modell mit Intel Core-CPUs der vierten Generation oder Intel Celeron- bzw. Pentium Quad Core-Prozessoren. Ein 15,6 Zoll LED Backlight-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln, NVIDIA GeForce 820M-Grafik, eine Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden und das vorinstallierte Betriebssystem Windows 8.1 haben sie alle gemeinsam.

Die neue Acer Extensa 15-Serie wurde mit dem Augenmerk auf Portabilität entwickelt. So glänzt die Notebook-Reihe mit einem schlanken Formfaktor und einem Gewicht von 2,5 kg. Das spezielle Easy Grip-Design soll einen sicheren Griff beim Transport und bei der Handhabung gewährleisten. Spezielle Features der Acer Extensa 15-Serie sollen die Produktivität bei der Arbeit erhöhen. Das Touchpad unterstützt zum Beispiel die sechs wichtigsten Gesten zur Steuerung des Betriebssystems, verbessert die Nutzung der Pinch-to-Zoom-Funktion und reduziert zugleich ungewollte Cursor-Bewegungen laut Acer um bis zu 94 Prozent. Das Acer Chiclet-Keyboard bietet 1,7 mm Tastenhub und einen zusätzlichen Nummernblock.

Gerade im Business-Segment ist Datensicherheit von besonderer Bedeutung. Um den Verlust kritischer Daten zu verhindern, ist die Acer Extensa 15-Serie mit einem M-DISC-fähigen Laufwerk ausgestattet – das sind spezielle, langlebige optische Speichermedien, die mit DVD- bzw. Blu-Ray-Lesegeräten kompatibel sind. Die Medien halten extremen äußeren Bedingungen stand und können nicht überschrieben oder gelöscht werden. Damit erreichen M-Discs Herstellerangaben zufolge eine Speicherdauer von bis zu 1.000 Jahren.

Die Preise für Geräte der Acer Extensa 15-Serie beginnen bei günstigen 299 Euro (UVP, inkl. MwSt.). (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: