Samsung erfindet eine eigene Geräteklasse Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.09.2011 Alex Wolschann

Samsung erfindet eine eigene Geräteklasse

Mit dem Galaxy Note hat Samsung ein Touch Device mit Android-Oberfläche vorgestellt, das sich zwischen Smartphone und Tablet etablieren soll. Das Gerät ist für Business-Anwender gedacht und überrascht gleichzeitig mit der Renaissance der Stifteingabe.

Nach all den Querelen um die Patentstreitigkeiten mit Apple muss es für die Samsung-Manager eine besondere Genugtuung gewesen sein, auf der IFA in Berlin eine völlig neue Geräteklasse zu präsentieren. Das Galaxy Note ist ein Bindeglied zwischen Smartphone und Tablet-PC und besitzt ein 5,3 Zoll großes »HD Super Amoled Display« (1280x800 Pixel). Das Gerät wird mit einer neuen Version der hauseigenen Touchwiz-Oberfläche erscheinen. Die überarbeitete Variante ermöglicht es etwa, Apps direkt vom Sperrbildschirm zu starten.

Es kann sowohl als Smartphone als auch – so Samsung – als intelligentes Notizbuch verwendet werden. Das Gerät wird mit einem digitalen Stift, dem sogenannten S Pen ausgeliefert, mit dem man Texte schreiben oder markieren kann. Auch Skizzen und Zeichnungen sollen damit problemlos auf das Display gebracht werden können.

Mit Hilfe der Screen-Capture-Funktion kann der Benutzer Screenshots erstellen, die danach mit dem S Pen bearbeitet oder mit weiteren Informationen versehen werden können, bevor sie in einer Datei abgelegt oder an andere verschickt werden. Mit dem integrierten Samsung Chat-On-Dienst können handgeschriebene Nachrichten via SMS oder E-Mail verschickt werden. Samsung sieht als Zielgruppe vornehmlich Nutzer, die ihre Notizen und Termineinträge lieber mit einem Stift als auf einer Tastatur eingeben wollen, und zielt damit vor allem auf die Businessklientel ab, die viel Text produziert und per Fingereingabe nicht schnell oder produktiv genug ist.

BLUETOOTH 3.0 UND LTE »Der riesige Bildschirm ist der größte Bildschirm mit dieser Qualität, den es in einem Mobiltelefon gibt. Touchscreen und S Pen bieten eine Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten für ein noch besseres Smartphone-Erlebnis« betont Martin Wallner, Direktor Telekommunikation Samsung Alps. Zur weiteren Ausstattung des nur 9,7 mm dünnen Geräts gehören eine Android 2.3 Oberfläche, eine 1,4-GHz-Dual-Core-CPU, eine acht-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine zwei Megapixel-Kamera auf der Frontseite, Bluetooth 3.0, WiFi, HSPA+ und LTE. Das Samsung Galaxy Note soll im November in den Handel kommen. Genaue Preise oder etwaige Kooperationen mit Mobilfunkprovidern stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest.

GALAXY TAB 7.7 Samsung hat neben Smartphones, Notebooks und Produkten zu 3D-TV auch das neue Samsung Galaxy Tab 7.7 vorgestellt. Der neue Tablet-PC verfügt über ein 7,7 Zoll großes »Super AMOLED Plus Display« (1280x800 Pixel) und somit die gleiche Auflösung wie das Galaxy Note. Auch dieses Gerät ist mit einer 1,4-GHz-Dual-Core-CPU ausgestattet. Im Gegensatz zum Note kommt aber nicht Android 2.3, sondern Android 3.2 (Honeycomb) zum Einsatz. Das Samsung Galaxy Tab 7.7 ist 7,9 mm dünn und wiegt laut Herstellerangaben 335 Gramm. Das Gerät verfügt über jeweils eine Kamera auf der Vorder- (2 Mpx) und auf der Rückseite (3 Mpx) und einen 5100-mAh-Akku. Der neue Tablet-PC soll Ende des Jahres in den Handel kommen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: