TV-Hersteller entwickeln gemeinsam 3D-Brille Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.08.2011 apa/Christof Baumgartner

TV-Hersteller entwickeln gemeinsam 3D-Brille

Drei große TV-Hersteller wollen sich gemeinsam mit einem 3D-Spezialisten auf einen gemeinsamen Standard für 3D-Brillen verständigen. Bisher bietet jeder Markenhersteller zu seinen 3D-fähigen Fernsehern eine eigene Brille an, die an Geräten anderer Hersteller nicht funktioniert.

Nun haben sich Panasonic, Samsung, Sony und der 3D-Spezialist XPand 3D darauf verständigt, in einer gemeinsamen Initiative einen einheitlichen Technologiestandard zu erarbeiten. Bereits im September könne der Standard lizenziert werden, teilten die Unternehmen mit. 2012 sollen die ersten Brillen auf den Markt kommen.

Gemeinsam wollen die Unternehmen die Entwicklung und Lizenzierung der neuen Technologie vorantreiben. Bereits entwickelte Techniken wie etwa Panasonics Systemprotokolle für die Infrarot-Übertragung sollen in den neuen Standard aufgenommen werden. Die Brillen sollen nicht nur für 3D-Fernseher, sondern auch für Computermonitore und Projektoren sowie 3D-Kinos, die die Shutter-Technologie nutzen, verwendet werden können.

Der neue Standard basiert auf der Funkübertragung über Infrarot und Bluetooth an eine aktive Shutterbrille. Im Unterschied zu - günstiger herstellbaren - Brillen im Polarisationsverfahren verdunkelt die Shutterbrille jeweils aktiv ein Glas, so dass immer jeweils nur ein Bild auf eines der Auge trifft. Die gemeinsame Brille soll Bilder in "Full HD"-Qualität ermöglichen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: