iPad ante portas Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.03.2010 Alex Wolschann

iPad ante portas

Nach vielen Spekulationen rund um Lieferengpässe hat Apple nun die Verfügbarkeit seines neuen Tablets iPad bekannt gegeben.

In den USA wird das Gerät ab 3. April in den Regalen stehen – besonders Ungeduldige können das iPad ab 12. März vorbestellen und am ersten Verkaufstag im Geschäft abholen.

Laut einer aktuellen Umfrage kennen 85 Prozent der im Web befragten Österreicher das iPad von Apple. Das Interesse dürfte also auch hierzulande groß sein. Beim europäischen Launch könnte es jedoch eine unangenehme Überraschung für heimische Käufer geben: Wie Apple verlautbarte, wird das iPad zwar ab Ende April in Europa angeboten – Österreich sucht man in der Liste der Release-Länder aber vergeblich. Das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass Österreich beim ersten Launch durch die Finger schaut – allerdings findet sich neben großen Märkten wie Deutschland, Japan, Australien und Frankreich auch die Schweiz in der Liste der beglückten Länder.

Als erster heimischer Provider hat sich Drei weit aus dem Fenster gelehnt und das iPad zu einem gestützten Preis mit Datenpaket um 333 Euro angekündigt. Finale Einigungen mit heimischen Providern stehen aber angeblich noch aus. Ein Problem könnten die im iPad verwendeten Mini-SIM-Karten sein, die in Östereich bislang bei keinem Provider Anwendung finden.

In Österreich haben sich auch die E-Books aufgrund fehlender deutschsprachiger Titel bisher nicht durchgesetzt. Das iPad könnte diesen Trend ankurbeln. Als Lesegerät für elektronische Bücher setzt es das freie E-Pub-Format ein. Verträge mit den Verlagen sind in Bearbeitung. In diesem Bereich tritt der iPad gegen den Kindle von Amazon.com an.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: