Netbooks: Das Ende des Booms scheint nahe Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.05.2010 Christof Baumgartner

Netbooks: Das Ende des Booms scheint nahe

Die Blütezeit der Netbooks könnte bereits wieder vorbei sein, vermuten die Marktforscher von IDC.

Sie haben festgestellt, dass die vorwiegend für Netbooks verwendete Atom-CPU im ersten Quartal einen geringeren Anteil an Intels Verkaufszahlen für Mobilprozessoren erreicht hat, als in den vergangenen Monaten. Mit dem langsamen Ende der Wirtschaftskrise würde der niedrige Preis zusehends eine geringere Rolle bei der Kaufentscheidung spielen und Konsumenten wieder verstärkt nach leistungsstärkeren, hochwertigen mobilen Geräten Ausschau halten, glaubt IDC. Auch die Konkurrenz durch Netbooks mit ARM-Prozessoren oder Tablets wie das iPad wirke sich auf den allmählichen Rückgang Atom-basierender Netbooks aus, so ein Analyst.

Im ersten Quartal sank der Anteil von Atom-CPU an Intels Mobilprozessoren laut IDC auf 20,3 Prozent, im Vergleich zu 24,3 Prozent im vierten Quartal 2009 und 23,5 Prozent zwischen Juli und September 2009. Zu den wichtigsten Anbietern von Netbooks gehören Hewlett-Packard, Dell, Asus, Acer und Toshiba.

NISCHENDASEIN Netbooks haben sich in einer Nische festgesetzt, da sie bisher im Unternehmensumfeld nicht Fuß fassen konnten. Um diesen Nischenplatz abzusichern, setzen Prozessor- und Netbookhersteller nun auf einen größeren Leistungs- und Funktionsumfang der Geräte. Schnellere Prozessoren wie der Dual-Core Atom-Chip, aber auch verbesserte Grafikprozessoren, eine höhere Bildschirmauflösung oder größere Displays sollen der Netbook-Kategorie wieder zu mehr Attraktivität verhelfen, was sich aber auch auf den Preis auswirken wird.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: