Subnotebook zum Netbook-Preis Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


01.07.2009 Rudolf Felser

Subnotebook zum Netbook-Preis

In der Vostro-Notebook-Reihe von Dell findet sich neuerdings mit dem Vostro 1220 ein 12,1-Zoll-Gerät mit knapp 1,5 kg, das ab 450 Euro zu haben ist.

Dell bringt Bewegung in den Subnotebook-Markt: In seiner speziell für den Small-Business-Bereich konzipierten Vostro-Notebook-Reihe findet sich neuerdings ein ultraportables 12,1-Zoll-Gerät mit knapp 1,5 kg, das trotz relativ vernünftiger Ausstattung beim Preis nahe an der Netbook-Kategorie bleibt. Das Vostro 1220 ist nämlich bereits ab rund 450 Euro zu haben (je nach Konfiguration, wie bei Dell üblich).

Für vergleichsweise kleines Geld gibt's einen Celeron- oder Core 2 Duo-Prozessor von Intel, die Auswahl zwischen den Gehäusefarben Obsidianschwarz oder Kirschrot. Mit einem optionalen 6-Zellen-Akku (40 Euro extra) soll das Gerät zudem bis zu neun Stunden ohne Steckdose auskommen. Wireless-LAN 802.11n ist ebenfalls an Bord, optional kann man sich auch ein Adapter für Mobile Broadband einbauen lassen. Zudem ist ein DVD-Brenner integriert.

IDC prognostiziert, dass 2009 im Vergleich zum Vorjahr annähernd 35 Prozent mehr 12-Zoll-Widescreen-Notebooks im Business-Segment verkauft werden. "Dieser Trend wird auch von unserem Kundenfeedback bestätigt", betont Sam Burd, Global Vice President Dell Small and Medium Business. "Mobil arbeitende Mitarbeiter brauchen heute ein kleines, leistungsstarkes Notebook, das sie möglichst lange unabhängig vom Stromnetz einsetzen können."

Das neue Dell-Gerät enthält außerdem nützliche Sicherheitsfeatures: Dazu gehören (wieder optionale) ein Fingerabdruck-Sensor mit Multi-Faktor-Authentifizierung und eine Festplattenverschlüsselung mit Wave-Systems-Software. Außerdem sind die neuen Notebooks mit SSDs erhältlich, die im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten robuster sind. Mit der vorinstallierten Software Dell Video Chat, der optional erhältlichen integrierten Webcam und einem Mikrofon erhält der Anwender eine komplette Lösung für die Durchführung von mobilen Videokonferenzen.

Alles in allem also gerade im professionellen Bereich eine interessante Alternative zum Netbook. (rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: