HP ruft Akkus zurück Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


20.05.2009 Alexander Wolschann

HP ruft Akkus zurück

HP startete eine weltweite Rückrufaktion für Notebook-Akkus. Es besteht Überhitzungsgefahr, im schlimmsten Fall können die Batterien Feuer fangen.

HP hat eine weltweite Rückrufaktion für Notebook-Akkus gestartet. Es besteht Überhitzungsgefahr, im schlimmsten Fall können die Batterien Feuer fangen. Betroffen sind Geräte, die zwischen August 2007 und Jänner 2008 gefertigt wurden. HP hat eine Liste der Modelle, in denen die Akkus eingesetzt wurden, auf der eigenen Homepage veröffentlicht.

HP geht davon aus, dass die betroffenen Akkus sich überhitzen, in Brand geraten und eine Brandgefahr für die Nutzer darstellen könnten. Ob man von dem Problem betroffen ist kann leicht anhand der Produktnummer festgestellt werden, welche sich auf der Servicemarke an der Unterseite des Notebooks befindet. Ist sie mit einer der auf der HP-Website genannten Nummern identisch, brauchen die Kunden nur einen Ersatz-Akku zu bestellen und den defekten Akku dann mit dem Verpackungsmaterial an HP zurück zu schicken.

Allerdings besteht die Problematik nicht bei allen Akkus der entsprechenden Serien: Laut der U.S. Consumer Product Safety Commission sind insgesamt 70.000 Akkus betroffen, die mit oder ohne passendem Endgerät zwischen August 2007 und März 2008 verkauft wurden. Über eine Unterseite der HP-Homepage können Nutzer an Hand weiterer, auf dem Akku abgedruckten Daten feststellen, ob ihrer zu den gefährdeten gehört. Betroffene Anwender erhalten laut HP dann kostenfrei Ersatz.

Vergangenens Jahr musste Sony 100.000 Akkus einziehen. Angeblich bestand Brandgefahr. 2006 waren aber schon einmal Notebook-Batterien in Verruf geraten. Zehn Millionen Akkus, die bei allen Herstellern eingesetzt wurden, mussten zurückgerufen werden. Die Aktion kostete 360 Millionen Dollar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: