Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


12.02.2013 Rudolf Felser

Fujitsus neue Smart Zero Clients

Fujitsu präsentiert die neue FUTRO-L-Serie. Die "Smart Zero Clients" FUTRO L420 und L620 dienen als Front-End Gerät für VMware-basierende virtuelle Desktop-Infrastrukturen (VDI).

Fujitsu Futro L420

Fujitsu Futro L420

© Fujitsu

Die Geräte bieten eine Imaging-Leistung von 50 Mpps in einer VDI oder bis zu 300 Mpps in Verbindung mit einer Workstation, Video-Signal-Frequenz von 25 bis 165 MHz, 512 MB DDR3 Speicher sowie Verschlüsselung der gesamten Kommunikation zwischen Host und Portal mit 128 bit AES / 256 bit AES.

Alternativ kann auch einer CELSIUS-Workstation von Fujitsu eine Host-Karte hinzugefügt werden.

Der Fujitsu FUTRO L420 ist ab Februar 2013, der Fujitsu FUTRO L620 ab März 2013 weltweit verfügbar. Zu bestellen sind die Produkte bei Fujitsu oder bei Vertriebspartnern. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

comments powered by Disqus
   

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

Werden Sie CW-Premium User

Whitepaper und Printausgabe kostenlos lesen.
Bis Ende August 10 x Haude Money to go gewinnen! 

kostenlos registrieren

Zum Thema


Programmierung & Hosting: