Acer H5380BD: Home Entertainment Projektor mit MHL-Technologie Acer H5380BD: Home Entertainment Projektor mit MHL-Technologie - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.03.2014 Rudolf Felser/pi

Acer H5380BD: Home Entertainment Projektor mit MHL-Technologie

Acers H5380BD bietet native HD ready-Auflösung, 3.000 ANSI-Lumen, einen Kontrast von 13.000:1 und erlaubt 3D-Projektionen.

Acer H5380BD

Acer H5380BD

© Acer

Dabei sorgt die integrierte Acer ColorBoost II+-Technologie für hohe Farbtreue und realistische Bilder. Über den in den HDMI-Anschluss integrierten Mobile High-Definition Link (MHL) ist die direkte Übertragung von Inhalten mobiler Endgeräte, wie beispielsweise Smartphones und Tablets, auf den Projektor möglich.

Für die 144 Hz 3D-Wiedergabe muss der Projektor lediglich über den HDMI 1.4a-Anschluss mit einem 3D Blu-ray-Player, einer 3D fähigen Spielkonsole oder einem PC verbunden werden. Die DLP 3D Brille ist optional erhältlich. Zudem erlaubt die integrierte Echtzeit-Konvertierung von 2D-Inhalten in 3D, herkömmliche Bilder, Spiele oder Filme in 3D wiederzugeben.

Der neue Acer H5380BD besitzt eine native HD ready-Auflösung von 1.280 mal 720 Pixel. Mit der True 24p-Funktionalität kann der Projektor 1.080p-Inhalte komprimiert mit der kinoüblichen Bildfrequenz von 24 fps ruckelfrei wiedergeben. Dabei reduziert das native Seitenverhältnis von 16:9 schwarze Balken. Mit der DynamicBlack-Technologie wird jede Szene analysiert und Frame für Frame reguliert. Das Ergebnis sind eine Bildhelligkeit von 3.000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 13.000:1, womit auch bei Tageslicht eine ansprechende Projektion möglich ist.

Mehrere Schnittstellen vereinfachen die Integration in die heimische Entertainment-Infrastruktur. Der HDMI-Anschluss unterstützt Mobile High-Definition Link (MHL) für die einfache Wiedergabe von HD-Inhalten, die auf mobilen Geräten wie Tablets oder Smartphones gespeichert sind. Mithilfe des optional erhältlichen Acer MHL wireless Adapters ist es darüber hinaus sogar möglich, HD-Inhalte von ihren mobilen Geräten kabellos auf den Projektor zu übertragen. Mit Acer EcoProjection Management steht eine automatische Shut-Down-Funktionalität zur Verfügung und der Projektor spart im Standby-Modus bis zu 70 Prozent Energie. Die Lampe hat eine Lebensdauer von bis zu 10.000 Stunden (im ExtremeECO-Modus).

Der Acer H5380BD ist den Angaben zufolge seit Februar zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von 649 Euro im Handel erhältlich. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: