myMusic-Bluetooth: Hauppauge verbindet Stereoanlage und mobiles Endgerät myMusic-Bluetooth: Hauppauge verbindet Stereoanlage und mobiles Endgerät - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.03.2014 Rudolf Felser

myMusic-Bluetooth: Hauppauge verbindet Stereoanlage und mobiles Endgerät

Zur CeBIT 2014 hat Hauppauge seinen neuen drahtlosen Musik-Receiver myMusic-Bluetooth für iOS ab Version 6 und Android ab Version 4.0.3 präsentiert.

Hauppauge myMusic-Bluetooth

Hauppauge myMusic-Bluetooth

© Hauppauge

Das NFC-fähige myMusic-Bluetooth stellt eine drahtlose Verbindung zu Apple- und Android-Smartphones und Tablets via Bluetooth (Bluetooth v3.0 + EDR Stereo Audio) her und wird über einen Stereo-Klinkenstecker mit der Stereo-Anlage verbunden.

Ein oben angebrachter Play/Pause Button erlaubt es, drahtlos Musik zu pausieren oder fortzusetzen, ohne das Apple- oder Android-Gerät zu berühren. Ein integriertes Mikro erlaubt auch die Nutzung als Freisprechanlage. Der eingebaute Akku verspricht eine Betriebsdauer von 10 Stunden sowie eine ganze Woche Standby.

Der Hauppauge myMusic-Bluetooth Musik-Receiver ist bereits verfügbar und geht für rund 40 Euro über den Ladentisch. (pi/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: