Nokia: Warnung vor AC-300 Ladegerät des Lumia 2520 Nokia: Warnung vor AC-300 Ladegerät des Lumia 2520 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.04.2014 Rudolf Felser

Nokia: Warnung vor AC-300 Ladegerät des Lumia 2520

Nokia hat einen Produkthinweis für die europäische Variante des AC-300 Ladegeräts herausgegeben. Es wird ausschließlich mit dem Lumia 2520 Tablet verwendet.

Nokia AC-300 Ladegerät

Nokia AC-300 Ladegerät

© Nokia

Kunden in Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich, Russland und der Schweiz wird ausdrücklich geraten, von einer Nutzung des Ladegeräts bis auf weiteres abzusehen. Gleiches gilt für Besitzer eines Lumia 2520 Reise-Ladegeräts (Travel Pack), das in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich, Russland oder der Schweiz gekauft wurde. Insgesamt bezieht sich dieser Produkthinweis auf etwa 30.000 Ladegeräte. Diese Zahl beinhaltet den Angaben zufolge in etwa 600 Travel Pack Ladegeräte, die in den USA verkauft wurden.

Im Zuge einer internen Qualitäts-Kontrolle hat Nokia eine potenzielle Problematik bei der Produktqualität identifiziert, die "möglicherweise zu Sicherheitsbedenken führen können", wie Nokia schreibt. Betroffen seien einige, von einem Drittanbieter hergestellte AC-300 Ladegeräte des Lumia 2520 Tablets. Die Kunststoff-Ummantelung des austauschbaren Netzsteckers der betroffenen Ladegeräte könnte sich ablösen was dazu führen würde, dass die im Inneren liegenden Komponenten freiliegen könnten. Im Falle einer Berührung dieser Komponenten bei am Stromnetz angeschlossenen Steckern ist eine Gefährdung durch einen Stromschlag laut Nokia "nicht vollständig auszuschließen".
 
"Bis dato sind uns keine Vorfälle, die dieses mögliche Qualitäts-Thema betreffen, bekannt. Produktqualität und -sicherheit haben bei Nokia höchste Priorität", sagt Jo Harlow, EVP Smart Devices bei Nokia. "Wir entschuldigen uns bei den Besitzern eines Lumia 2520 und arbeiten mit Nachdruck daran, die Unannehmlichkeiten gering zu halten."

Der Verkauf des Lumia 2520 und des Reise-Ladegeräts, inklusive der AC-300 Ladegeräte in den genannten Märkten wurden vorübergehend verschoben. In den Vereinigten Staaten wurde der Verkauf des Travel Pack Zubehörs ausgesetzt.

Das AC-300 Ladegerät wird ausschließlich für das Nokia 2520 Tablet genutzt. Alle übrigen Ladekabel können laut Nokia auf die übliche Weise verwendet werden. Betroffenen Kunden wird  empfohlen, sich über weitere Informationen und Updates zu diesem Thema auf einer eigens eingerichteten Webseite zu informieren. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: