Highspeed-Farbdruck mit bizhub PRESS C1100 und C1085 Highspeed-Farbdruck mit bizhub PRESS C1100 und C1085 - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


01.07.2014 Rudolf Felser/pi

Highspeed-Farbdruck mit bizhub PRESS C1100 und C1085

Highspeed-Druck im Premium-Segment für Druckdienstleister, Hausdruckereien und Graphic Arts-Kunden bieten die neuen Farb-Produktionsdrucksysteme bizhub PRESS C1100 und C1085 von Konica Minolta.

Konica Minolta bizhub PRESS C1100

Konica Minolta bizhub PRESS C1100

© Konica Minolta

"Ganz gleich, ob Produktivität, Druckqualität oder Medienverarbeitung gefragt sind – mehr Leistung ist die Antwort von Konica Minolta auf die wachsenden Anforderungen im digitalen Druckbusiness. Das belegen auch die neuen Systeme bizhub PRESS C1100 und C1085, mit denen wir den Grundstein zum weiteren Ausbau unserer hervorragenden Stellung im Segment Farbe legen", sagt Peter Karasegh, Productmanagement Production Printing bei Konica Minolta Österreich.

Mit Druckgeschwindigkeiten von 100 bzw. 85 Seiten pro Minute sind der bizhub PRESS C1100 und der bizhub PRESS C1085 die schnellsten digitalen Farb-Produktionsdrucksysteme von Konica Minolta. Sie eignen sich dadurch besonders, unterschiedliche und sehr kurzfristige Druckjobs profitabel und effizient zu verarbeiten. Die Nenngeschwindigkeit bleibt laut dem Hersteller beim Druck auf allen Papiertypen und Grammaturen von 55 bis 350 g/m² erhalten. Für zusätzliche Produktivität sorgt zudem der automatische Duplexdruck. Eine stabile und präzise Papierzufuhr soll durch zahlreiche Papierzuführeinheiten, wahlweise mit Scanfunktion, gewährleistet werden. Durch maximal drei zusätzliche Papierzuführungsmodule besitzen die Systeme bis zu neun Papiermagazine mit einer Kapazität von bis zu 13.890 Bögen.

Für konstante Farbwiedergabe sorgt die neue Generation des Polymerisationstoners Simitri HD E. Auch die neueste Version der Hochleistungstechnologie zur Bildverarbeitung S.E.A.D. ("Screen-Enhancing Active Digital Process") soll die Bildqualität erhöhen. Ein Output-Feedbacksystem zur Qualitätsmessung auf dem Papier sowie eine permanente automatische Echtzeit-Farbdichtenkontrolle und  justierung tragen darüber hinaus für genaue und stabile Farbwiedergabe während der Produktion Sorge.

Die Geräte bizhub PRESS C1100 und C1085 wurden zudem mit einer Vielzahl an Finishing-Optionen ausgestattet, wie Booklet-Produktion, Klebebindung, automatische Ringbindung und Großraumstapelablagen für bis zu 10.000 Bögen. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: