A4-Farb-MFP bizhub C3110 von Konica Minolta A4-Farb-MFP bizhub C3110 von Konica Minolta - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


01.09.2014 Rudolf Felser/pi

A4-Farb-MFP bizhub C3110 von Konica Minolta

Mit dem bizhub C3110 launcht Konica Minolta ein kompaktes A4-Farb-MFP für den Einsatz in kleineren Office-Umgebungen bis hin zu großen Systemlandschaften.

Konica Minolta bizhub C3110

Konica Minolta bizhub C3110

© Konica Minolta

Managed Print Services sind gefragt, da sie als wirksame Antwort auf die anschwellende Datenflut in Unternehmen gelten. "Dazu müssen sie aber insgesamt in automatisierte Geschäftsprozesse münden. Diese Erkenntnis setzt sich auch im Mittelstand durch", sagt Bernd Ehm, Product Manager Office & Services bei Konica Minolta Business Solutions Österreich. Auch für die Entwicklung kleinerer MFP habe dies Folgen, so Ehm: "Sie müssen netzwerkfähig sein und Arbeitsprozesse effektiv unterstützen. Einfach ausgedrückt: Big Data im Mittelstand erfordert Funktionsvielfalt und applikationsstarke Hardware."

Der C3110 folgt Konica Minolta zufolge diesem Grundsatz: Mit minimalem Aufwand können benutzerdefinierte Erweiterungsmöglichkeiten wie Unicode- und Barcode-Druck aktiviert werden. Die optionale Verknüpfung mit Kartenlesern und zentralen Verwaltungslösungen ermöglicht den standardisierten Betrieb des Systems in der Druckerflotte einer größeren Büroumgebung. Das zusätzliche Papiereinzugsfach des bizhub C3110 verbessert die Produktivität und Medienvielfalt. Auch können Druckaufträge mit unterschiedlichen Papiersorten ausgeführt werden.

Der bizhub C3110 unterstützt zudem das Digitalisieren, Speichern und Teilen von Informationen. Mit Scan-to-Mail, -SMB, -FTP, -HDD oder -USB-Speicher bietet er prozessorientierte Features, die es vereinfachen, Dokumente zu scannen und beispielsweise in vorkonfigurierten Ordnern abzuspeichern. Die integrierte Duplex-Scan-Funktion erhöht die Effizienz von Druckaufträgen und spart Zeit, indem das manuelle Drehen des Papiers überflüssig wird.

Laut Angaben des Herstellers bietet der bizhub C3110 eine Druckgeschwindigkeit von 31 Seiten pro Minute. Dank seiner Ausstattung mit dem Konica Minolta Emperon Druckcontroller soll das System darüber hinaus eine optimale Leistung bei 100 Prozent Duplexgeschwindigkeit und hoher Bildqualität erlauben. Im Schlafmodus sinkt der Strombedarf auf weniger als drei Watt.  (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.1 von 5. 15 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: