BenQ behauptet Marktführerschaft bei Projektoren in Österreich BenQ behauptet Marktführerschaft bei Projektoren in Österreich - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


BenQ behauptet Marktführerschaft bei Projektoren in Österreich

BenQ meldet für das vierte Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahr ein deutliches Absatzplus bei DLP Projektoren.

BenQ DLP Projektoren zeichnen sich dem Hersteller zufolge durch ihre Verbindung aus Innovation, führender Technologie und Design aus.

BenQ DLP Projektoren zeichnen sich dem Hersteller zufolge durch ihre Verbindung aus Innovation, führender Technologie und Design aus.

© BenQ

BenQ konnte mit einem Marktanteil von 28,5 Prozent in Q4/2015 und 29,5 Prozent in der Ganzjahresbetrachtung seine Führungsposition in Österreich ausbauen. Deutlich führt BenQ den Markt in den wachstumsstärksten Segmenten, den WXGA- und Full HD-Projektoren (1080p), an. Für das Gesamtjahr bringt es BenQ hier auf einen Anteil von 25,7 Prozent im WXGA-Bereich und 38,9 Prozent bei Full HD-Beamern. Diese Platzierungen erreicht BenQ durch solides Wachstum mit einem Stückzahlenplus von 11,6 Prozent gegenüber 2013.

Auch in den Nachbarländern Deutschland und Schweiz blickt BenQ auf ein erfolgreiches Jahr zurück, das den Hersteller von DLP Projektoren im vierten Quartal mit einem Anteil von 26,3 Prozent für die DACH-Region als Marktführer ausweist. Am deutlichsten ist das Wachstum im deutschen Markt auszumachen: Hier wächst BenQ überproportional zum Markt und legt nach Stückzahlen gut 70 Prozent zu, während der DLP Projektoren-Markt selbst in Deutschland lediglich ein Plus von 17 Prozent verzeichnet.

"BenQ hat konsequent auf die Wachstumssegmente Full HD und WXGA gesetzt und so seine Marktführerschaft gefestigt", so Oliver Barz, Managing Director & Vice President Europe bei BenQ. "Dieser Erfolg basiert auf drei Säulen: einem gewachsenen, breiten Portfolio an BenQ Projektoren, einem sehr attraktiven Preisgefüge für innovative und technologisch führende Produkte und nicht zuletzt auf einem starken, vertrauensvollen Händlernetzwerk mit klarer Produkt-Trennung von Online-Commerce und stationärem Fachhandel.

Während in den vergangenen Monaten die größten Wachstumsimpulse auf den Consumer-Markt zurückgehen, nehmen wir in diesem Jahr verstärkt auch das Business- und AV Pro-Segment mit neuen Lösungen ins Visier. Hierzu zählen unsere jüngst vorgestellten Highend-Projektoren mit Wechselobjektiven", so Oliver Barz abschließend.


Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: