Neue Epson 9-Nadeldrucker für hohe Druckvolumen Neue Epson 9-Nadeldrucker für hohe Druckvolumen - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.11.2017 Klaus Lorbeer/pi

Neue Epson 9-Nadeldrucker für hohe Druckvolumen

Nadeldrucker sind nach wie vor gefragt, z.B. von Unternehmen aus den Branchen Logistik, Finanzen oder auch Luftfahrt, in denen es auf Zuverlässigkeit und geringe laufende Kosten ankommt. Für diese stellt Epson eine neue Reihe 9-Nadeldrucker für hohe Druckvolumen vor. Die neuen Nadeldrucker eignen sich außerdem für Anwender, die ihre vorhandenen Modelle durch schnellere und zuverlässigere Geräte ersetzen möchten.

Die Epson 9-Nadeldrucker FX-890II (im Bild) und FX-2190II punkten mit hoher Zuverlässigkeit bei geringen Betriebskosten.

Die Epson 9-Nadeldrucker FX-890II (im Bild) und FX-2190II punkten mit hoher Zuverlässigkeit bei geringen Betriebskosten.

© Epson

Der Epson FX-890II mit 80 Spalten ist noch im November 2017 im qualifizierten Fachhandel verfügbar, der Epson FX-2190II mit 136 Spalten kommt erst im Februar 2018 auf den Markt. Beide Produkte sind ab Februar 2018 zudem in einer netzwerkfähigen Variante verfügbar. Zusätzlich wird es im Verlauf des Jahres 2018 auch noch einen FX-890AII geben, der mit einer abschließbaren Abdeckung für den Einsatz in sicherheitsrelevanten Bereichen konzipiert wurde. Die Preise der Produkte stehen noch nicht fest.

Mit der hohen Druckgeschwindigkeit1 von bis zu 735 Zeichen/Sekunde bei 12 Zeichen/Zoll sparen Anwender mit diesen Geräten insbesondere beim Ausdruck großer Auflagen Zeit. Außerdem wurden beide Modelle nochmals hinsichtlich ihrer Robustheit verbessert. So stieg die MTBF (Mean time-between-failure) gegenüber existierenden Produkten um rund 25 Prozent auf 25.000 Betriebsstunden.

Der Epson FX-890II verfügt über ein modernes Design bei geringerem Platzbedarf als sein Vorgängermodell. Bestehende Geräte in Büros oder Lagereinrichtungen lassen sich daher ganz einfach austauschen.

"Es gibt viele Aufgaben, bei denen Nadeldrucker auch weiterhin die mit Abstand beste Lösung sind", weiß Jörn von Ahlen, Marketingleiter bei Epson Deutschland. Bemerkenswert sei die Tatsache, dass es den Epson-Ingenieuren gelungen ist, trotz  der bereits sehr ausgereiften Nadeldrucktechnologie sowohl die Zuverlässigkeit als auch Geschwindigkeit noch einmal zu verbessern, so von Ahlen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: