Omega wird erster BenQ Distributionspartner für Interactive Flat Panels Omega wird erster BenQ Distributionspartner für Interactive Flat Panels - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Omega wird erster BenQ Distributionspartner für Interactive Flat Panels

Der LED-Display-Hersteller BenQ erweitert sein Portfolio mit Interactive Flat Panels der Optical Dual Touch Technologie und gewann den heimischen Distributor Omega als ersten Vertriebspartner für die Large Format Displays.

© Omega

Der LED-Display-Hersteller BenQ erweitert sein Portfolio mit Interactive Flat Panels (IFPs) der innovativen Optical Dual Touch Technologie und gewann den heimischen Distributor Omega als ersten Vertriebspartner für die Large Format Displays. „Ich freue mich sehr, von BenQ das Vertrauen bekommen zu haben, die Distribution im Bereich IFPs als österreichischer Partner zu übernehmen und unser Know-How einzubringen. Für Omega ist diese neue Partnerschaft eine strategische Entscheidung. Wir werden uns dadurch im wachsenden Segment der IFPs noch stärker positionieren und neue Verkaufschancen nutzen können. Wir können unseren Kunden nachhaltig und erfolgreich individuelle, integrierte Lösungen anbieten und vor allem mit professioneller Dienstleistung punkten", so Günter Neubauer, Geschäftsführer der Omega Handelsgesellschaft m.b.H.

“Mit Omega haben wir einen lösungsorientierten und kompetenten Partner für die neue BenQ Produktgruppe der IFPs gefunden. Die Möglichkeiten von Omega, welche über den reinen Verkauf der Hardware, in Richtung Systemlösung gehen, machen diesen Zusammenschluss besonders wertvoll.“, so Matthias Grumbir, Country Head der BenQ Deutschland GmbH, Niederlassung Österreich zur Motivation zu diesem strategischen Schritt.

Die neuen, großformatigen, interaktiven Flachbildschirme für die Einsatzbereiche Konferenzräume, Museen, Hotellerie, Infopoints und Education wird es in den Größen 107-cm-/42“, 140-cm-/55“ bis 165-cm-/65“ geben. Als Highlight der Serie stellt BenQ das Modell TL550 Modell vor, das über die Optical Dual Touch Technologie verfügt und das Full HD 1080p Panel in einen innovativen Multi-Touchscreen verwandelt, bei dem die gleichzeitige Bedienung durch zwei Personen möglich ist. Blickwinkelstabiles VA LED, 120 Hz und 6,5msms Responsezeit sowie eine Helligkeit von 350 cd/m2 und ein dynamisches Kontrastverhältnis von10.000:1 ergänzen die Feature-Serie.

Neben den integrierten 2 x 12 Watt Lautsprecher, können auch externe Lautsprecher über den internen Audioverstärker angeschlossen werden, die den begleitenden Sound liefern, Zusätzlich verfügt der TL550 über die Anschlüsse HDMI, DVI-D, Composite Video, VGA in/out, Component und S-Video. Durch die Wall Mounting-Bohrungen mit einem Abstand von 200 x 400 mm ist eine Wandmontage möglich.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Huawei Technologies Austria GmbH

    Huawei Technologies Austria GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: