E-Book-Reader in der Bibliothek Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.09.2009 Rudolf Felser

E-Book-Reader in der Bibliothek

Die Wiener Hauptbücherei öffnet am 15. September die Tore ihrer E-Book-Leselounge für die Öffentlichkeit.

E-Books gibt's jetzt auch in der Bibliothek. Die Wiener Hauptbücherei am Urban Loritz Platz öffnet morgen (15. September) die Tore ihres zur E-Book-Leselounge umgebauten Bereiches für die Öffentlichkeit. Ermöglicht wurde dies durch eine Kooperation der Büchereien Wien mit Sony. Gegen Vorlage eines Ausweises können in der Lounge kostenlos aktuelle elektronische Bücher auf Readern des Konzerns gelesen werden.

"Es gehört zu den wesentlichen Aufgaben der Büchereien Wien, alle Interessierten auch an den neuesten technischen Entwicklungen im Bereich des Lesens teilhaben zu lassen", sagt Markus Feigl, bibliothekarischer Leiter der Büchereien Wien. "Gerade im Bereich der virtuellen Medien sind derzeit umwälzende Entwicklungen im Gange, die wir hinsichtlich einer Ausweitung unseres Angebotsspektrums sehr genau verfolgen", so Feigl weiter.

Die offizielle Eröffnung findet bereits heute um 19.00 Uhr statt. Zu diesem Anlass wurde eine Podiumsdiskussion über die Auswirkungen der elektronischen Bücher auf Autoren, Verlage, Buchhandel und Bibliotheken angesetzt. Unter der Moderation von Gerald Reischl, dem Ressortleiter "Digital" des Kurier, unterhalten sich Gerhard Ruiss (Geschäftsführer der IG Autorinnen Autoren), Martin Micko (Deputy Marketing Director SONY Austria), Josef Pretzl (Geschäftsführer Thalia Buch & Medien), Christian Jahl (Leiter der Hauptbücherei) und Helmut Schneider (Chefredakteur wien.live). Der Eintritt ist frei. (rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: